Im King’s startet das WSOP Circuit Main Event mit €1Mio garantiert & das €500k GTD Super High Roller geht in Tag 2!

Am Freitag den 06. November fällt der Startschuss für das Main Event beim WSOP Circuit Rozvadov mit €1 Mio garantiertem Preisgeld. Bei dem €1.650 Buy-In Turnier müssen mindestens 700 Entries erfolgen um ein Overlay des King’s Casino Rozvadov zu vermeiden. Bei dem am Donnerstag gestarteten €25.000 Buy-In Super Highroller Event sind bisher erst 16 Entries zu verzeichnen. Bei einem garantierten Preisgeld von €500.000 lockt hier bereits ein mögliches erstes Overlay, sollten zum Start von Tag 2 am Freitag dem 06. um 18:00 Uhr keine weiteren Spieler die Late-Registration oder ein Re-Entry nutzen.

Für die etwas kleinere Bankroll gibt es am Freitag um 16:00 Uhr das WSOP Circuit No-Limit Hold’em mit €20.000 garantiert und einem Buy-In von €100.

Um 20:00 Uhr startet dann noch ein Mega Satellite mit 20 garantierten Main Event Tickets (a €1.650) für ein Buy-In von €300.

Der tägliche Livestream mit Jens Knossalla startet um 18:30 mit einem Mix vom Super Highroller und dem Main Event.

Auch die Cash Game Tische sind derzeit rund um die Uhr in Action – die aktuell laufenden Tische könnt ihr der Realtime Info auf der Homepage des King’s Casino entnehmen.

Alle weiteren Informationen zum Angebot des King’s Casino gibt es unter www.pokeroomkings.com,

auf Facebook https://www.facebook.com/Pokerroomkings/

oder über Twitter https://twitter.com/PokerroomKings.

schedule-tv-(4)

 

 

 

Ein Kommentar zu “Im King’s startet das WSOP Circuit Main Event mit €1Mio garantiert & das €500k GTD Super High Roller geht in Tag 2!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben