Erich Kollmann geht als Chipleader ins Finale der 1. Bodensee Hold’em Trophy!

Chipleader Erich Kollmann
Chipleader Erich Kollmann

Am Mittwoch den 11. November 2015 fand im Austria Casino Bregenz der Tag 1b der „1. Bodensee Hold’em Trophy“ während der CAPT Bregenz statt. 126 Spieler kauften sich für das Buy-In von €300 ein und während der ersten acht Levels kamen noch 53 Re-Entries hinzu. Damit schlagen insgesamt 311 Entries zu Buche, die einen Preispool von €83.970 aufbauten. Ab Platz 36 dürfen sich die Teilnehmer über den Min-Cash von €590 freuen und auf den Champion warten satte €20.140. Auf dem Tagesplan standen 16 Levels a. 30 Minuten und es ging mit 20.000 in Chips los. Zum Ende des Tages durften noch 33 Akteure ihre Chips für das Finale am Donnerstag eintüten. Den Overall-Chiplead konnte sich Poker-Urgestein Erich Kollmann mit 293.500 (73,5 Big Blinds) sichern. Neben ihm dürfen wir uns im Finale auf weitere bekannte Gesichter wie zum Beispiel Ivo Donev (AUT), Josip Simunic (AUT), Alexander Rettenbacher (AUT), Andre Mayr (SUI) oder auch Thomas Hofmann (SUI) freuen.

Das Finale startet am Donnerstag den 12. November 2015 um 14:00 Uhr im Level 17 bei Blinds 2.000/4.000 Ante 500. Der Average beträgt 119.615 (30 Big Blinds).

Außerdem gibt es am Donnerstag ab 17:00 Uhr noch das Main-Event Super Satellite. Für ein Buy-In von €200 starten die Teilnehmer mit einem Starting Stack von 20.000 und jeder Level dauert 15 Minuten. Während der ersten zehn Levels sind unlimited Re-Entries erlaubt. Der Preispool wird in €2.000 Main-Event Ticket ausgespielt.

Der CAPT Main-Event beginnt dann am Freitag den 13. November 2015 um 14:00 Uhr. Das Startgeld beträgt €2.000 und dafür gibt es eine perfekte Deepstack Struktur geboten. Die Startdotation beträgt 50.000 und jeder Level dauert 60 Minuten. Die Late-Registration und der Re-Entry ist bis zum Start von Tag 2 am Samstag möglich. Dieses Event ist ein 3-tages Turnier welches nur mit einem Starttag Eins gespielt wird.

Alle weiteren Informationen gibt es unter www.poker.casinos.at.

Hier sind die Chipcounts und der Seat Draw für das Finale:

First nameLast nameNationChipcountTableSeat
ErichKollmannA293.50063
ElmarMährA267.50035
FriedrichRaezCH252.00022
IvoDonevA245.00046
EmilAbadgievA244.00045
Max I.D224.500410
JosipSimunicA222.50066
Gin AliTR205.00062
AlexanderRettenbacherA204.000210
MarkusMeusburgerA189.000610
Pancho185.50013
ManfredWolfD181.00053
Poker17I179.00041
HampiD169.00016
AndreMayrCH166.50034
SanchoGB153.00019
FatonBerishaCH150.50047
KarlyYebuaCH142.50059
ManfredMüllerCH138.00048
HelmutEichholzerCH129.00028
FrancoD128.50026
NickemanSW128.00068
ThomasHofmannCH120.50015
DanielSchumacherD117.00011
SiegfriedSteinacherD110.50038
FrancoBerlingieriI104.00031
WolfiA101.50037
ReinhardSchusterD97.50042
ClaudioFilippinI87.00024
AntonHeinrichD81.00021
SebastianElbertD79.50064
ErwinGansnerCH76.00029
MudayIzakTUR75.00061
LorenzoLunazziI71.000510
PPCH70.00044
RitschiRitschD68.50033
StanislavPetrovicCH66.50014
VinicioD’AngeloI64.00049
Duc HungHuynhCH63.500310
MarioHeissmannA63.50055
LukasSchlumpfCH61.00069
FloD60.00056
HaraldGrünerA59.00017
PMLIE56.50036
RobertoBizajI54.00058
GuschtiCH50.50051
DominikSennhauserCH46.50027
IboALB36.00039
MA2507D34.50018
RomanLendiCH32.00052
SahaCH27.00012
CihanBicikCH23.00023

 

Hier sind die Payouts der 1. Bodensee Hold`em Trophy:

1€ 20.140,-
2€ 12.230,-
3€ 8.190,-
4€ 5.710,-
5€ 4.280,-
6€ 3.360,-
7€ 2.840,-
8€ 2.350,-
9€ 1.930,-
10€ 1.680,-
11€ 1.600,-
12€ 1.600,-
13€ 1.200,-
14€ 1.200,-
15€ 1.200,-
16€    920,-
17€    920,-
18€    920,-
19€    710,-
20€    710,-
21€    710,-
22€    710,-
23€    710,-
24€    710,-
25€    710,-
26€    710,-
27€    710,-
28€     590,-
29€     590,-
30€     590,-
31€     590,-
32€     590,-
33€     590,-
34€     590,-
35€     590,-
36€     590,-

CAPT Schedule Bregenz

Quelle: Casinos Austria

Ein Kommentar zu “Erich Kollmann geht als Chipleader ins Finale der 1. Bodensee Hold’em Trophy!

  1. Jaaa, der Erich der alte Poker Dinosaurier…. Je oller, je doller! Wir Alten können es halt immer noch! :-)
    Unsere Erfahrung hilft uns…nur mit der Ausdauer hapert es manchmal…;-) Deshalb viel Erfolg und ziehhh, Erich, zieeehhh!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben