Online High Stakes – Sulsky größter Gewinner der Woche, Ivey gewinnt $262k Pot

phil ivey wsop main event 2012 audienceDie vergangene Woche war laut HighStakesDB.com eine sehr erfolgreiche für den High-Stakes-Experten Ben „Sauce123“ Sulsky. Nach nur 2.300 gespielten Händen darf er sich über ein Plus von $223.000 freuen. Das Jahr hat für Sulsky ausgezeichnet begonnen und er lag bis September $1,2 Millionen vorne, aber dann traf ihn der Downswing auf PokerStars und durch seine starke letzte Woche liegt er nun wieder $195.586 im Plus.

Weitere große Gewinner der letzten Woche sind ClockWyze ($107.326), kardioloq ($85.682), BERRI SWEET ($81.872), Trueteller ($66.811) und Ben “Ben86” Tollerene ($58.043). Die größten Verlierer der letzten Tage sind: Ilari “Ilari FIN” Sahamies (-$180.985), Phil “RaiseOnce” Ivey (-$173.662), dgrinder92 (-$72.057), Jens “Jeans89” Kyllönen (-$70.142) und Dan “w00ki3z” Cates (-$58.008).

Den größten Pot der Woche durfte Phil Ivey für sich verbuchen. Gespielt wurde No-Limit Hold’em Heads-Up bei Blinds $100/$200. Ivey saß am Button mit ThTc und eröffnete mit $600, sein Gegner Trueteller callte mit Ts7d. Der Flop brachte 7s7h2d und Trueteller’s Trips lagen in Führung, jedoch sollte es ziemlich bitter für ihn enden. Er checkte und Ivey machte ein Bet auf $600, Trueteller raiste auf $2.200 und Ivey callte. Der Turn brachte die Td und für Trueteller wurde es nun richtig teuer. Er checkte und Ivey setzte $3.800, worauf Trueteller auf $17.000 raiste. Ivey callte und der River brachte die 9c. Die Falle von Ivey schnappte voll zu, denn Trueteller setzte $24.000 mit seinem Full House und Ivey ging für für $111.000 All-in. Dies wurde gecallt und Trueteller musste die schlechten News in Empfang nehmen. Der Pot in Höhe von $262.480 ging an Ivey.

Trotz dieses Mega-Pot’s für Ivey muss er dieses Jahr beinahe $2 Millionen Verlust auf PokerStars verbuchen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben