Highstakes im Internet – Viktor Blom weiter im Abwärtstrend

Viktor BlomPhil_Ivey_Event_50_Day_2_2014Nachdem die schwedische Internetlegende Viktor Isildur1 Blom das Geschehen an den teuren Tischen im Internet lange dominiert hatte, drehte sich das Blatt in den letzten Wochen kräftig.

Mehr als eine Million Dollar setzte Blom zuletzt in den Sand, und auch gestern musste er wieder Verluste von über $182.000 hinnehmen.

Dabei trat Blom gar nicht bei der swingträchtigen Disziplin Pot-Limit Omaha an, sondern nur beim Lowball, beim Mixed und beim Omaha Hi/lo.

In seinen knapp 1.200 Händen war Isildur1 damit der größte Verlierer des Tages, was die absolute Summe betrifft. Relativ gesehen, erwischte es Phil RaiseOnce Ivey allerdings noch schlimmer, denn für ihn ging es in gerade einmal 150 Händen $60.000 in den Keller.

Größte Gewinner waren Elior CrazyElior Sion und Ilari IlariFIN Sahamies, die sich bei Blom schadlos hielten und beim Omaha Hi/lo $100.000 bzw. gut $50.000 einfuhren.

Unterm Strich erlebt Blom trotz seiner aktuellen Verluste aber immer noch das mit Abstand erfolgreichste Jahr seiner Online-Karriere. Nachdem er zu Beginn des Jahres noch mit fast 2 Millionen Dollar im Verlust war, liegt er jetzt mit gut 2 Millionen im Plus – er erzielte also immer noch einen Gewinn von knapp 4 Millionen im laufenden Kalenderjahr.

Genau andersrum sieht es bei Phil Ivey aus. Der einst unumstrittene Superstar der Pokerszene spielte dieses Jahr bereits über 2 Millionen Dollar ab und findet sich damit in der ungewohnten Rolle des größten Verlierers wieder.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben