Schenefeld High Roller Event geht in die Verlängerung – Kersebom, Debus und Reichardt spielen um den Titel

P1020940Beim zweiten Tag des €1.100 High Roller Turniers der SH-Meisterschaft im Casino Schenefeld wurde bis heute Morgen um 05.00 Uhr gespielt. Dennoch konnte die Turnierleitung in den frühen Morgenstunden noch keinen Sieger präsentieren. Die Entscheidung um die €20.570 Siegerprämie wurde auf Freitag um 16.00 Uhr verschoben. Von den insgesamt 74 Entries aus Tag 1, durften 40 Spieler gestern wiederkommen und an den Tischen Platz nehmen. Als Chipleader des Turniers ging der in Schenefeld bestens bekannte Toni mit einem Stack von 180.025 Chips in Tag 2. Mit Frank Debus (85.850 Chips), Moritz Kranich (32.550 Chips) und Jan Meinberg (91.850 Chips) waren jedoch noch andere bekannte Spieler mit von der Partie. Auch der Sieger des Monster Stack Turniers vom Wochenende Walid Abdi-Ali schaffte es unter die 40 Besten des Vortages.

Um kurz vor 01.00 Uhr waren es noch zwölf Spieler die sich im Turnier befanden. Wenig später fiel dann jedoch die Bubble, als man sich darauf verständigte und auch den zehnten Platz für seine Anstrengungen zu belohnen. Diesen Platz nahm der als Führender in den Tag gegangene Toni ein, der somit nicht leer ausging und etwas mehr als seinen Buy-in wiederbekam. Den Gewinner des Monster Stack Turniers Abdi-Ali erwischte es kurz vor 04.00 Uhr auf Platz 6 für €4.360. Zu dieser frühen Stunde saßen aber immer noch fünf Spieler an den Tischen. In den kommenden 60 Minuten verabschiedeten sich mit Eke (Platz 5/€5.620) und Büchner (Platz 4/€7.240) zwei weitere Spieler, bevor die Turnierleitung sich schließlich dafür entschied, das Turnier zu vertagten.

Mit drei verbleibenden Spielern und Kersebom als Chipleader (1.765.000 Chips), wird das High Roller Turnier also am Freitag um 16.00 Uhr fortgesetzt. Auf dem zweiten Platz liegt derzeit Frank Debus mit 660.000 Chips, dicht gefolgt von Reichardt, der einen Stack von 550.000 Chips hält. Alle drei Spieler haben bereits €9.600 sicher. Den Gewinner erwartet ein Preisgeld von €20.570.

€1.100 High Roller – SH-Meisterschaft im Casino Schenefeld – Ergebnisse

PlatzNamePreisgeld       Deal
120.570 €20.070 €
214.760 €14.360 €
39.600 €9.300 €
4Büscher7.240 €7.240 €
5Eke5.620 €5.620 €
6Abdi Ali4.360 €4.360 €
7Dizzi K.3.440 €3.440 €
8Kujovic2.670 €2.670 €
9Tiko2.040 €2.040 €
10Toni1.200 €

 

P1020906 P1020910 P1020916 P1020933

Quelle / Bild Quelle: Casino Schenefeld

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben