Die Bundesliga bei den Sportwetten – Kommt Dortmund den Bayern noch näher?

Borussia DortmundZwei Spieltage stehen in der Fußball-Bundesliga vor der Winterpause noch auf dem Programm, und natürlich lautet eine zentrale Frage, ob Borussia Dortmund nach dem Big Point am vergangenen Wochenende gegen Wolfsburg den Rückstand auf Bayern München weiter verkürzen kann.

Auf dem Papier dürfte dies schwierig werden, da Bayern mit Ingolstadt einen vermeintlich leichten Gegner und obendrein ein Heimspiel hat. Andererseits haben die Ingolstädter mit bisher 15 Gegentoren die zweitbeste Abwehr der Liga, eine Überraschung ist also nicht ausgeschlossen.

Während die Bayern schon am Samstag ranmüssen, haben die Dortmunder wegen des EL-Spiels gegen Saloniki noch bis Sonntag Zeit, ihr Punktekonto aufzubessern und kennen dann sämtliche Ergebnisse. Mit Frankfurt haben sie auf jeden Fall einen schlagbaren Gegner, der derzeit zudem in der Krise ist.

Weitere Höhepunkte des Spieltags sind Wolfsburg gegen HSV und Leverkusen gegen Mönchengladbach, wo jeweils regionale Konkurrenten mit ähnlichen Zielen aufeinandertreffen.

Es gibt also einige Paarungen, die auch bei den Sportwetten interessant werden dürften. Hier einige Quoten zum 16. Spieltag:

SpielBet365Betclic Ladbrokes
Mainz 05 – Stuttgart2,1/3,6/3,42,1/3,6/3,22,15/3,5/3,25
Bayern – Ingolstadt1,07/13/291,06/11/301,08/11/34
Wolfsburg – HSV1,57/4,2/5,751,55/4,1/5,51,57/4/5,5
Bremen – Köln2,5/3,3/2,872,5/3,2/2,82,4/3,3/2,9
Hoffenheim – Hannover1,85/3,6/4,331,82/3,5/4,21,85/3,5/4,2
Darmstadt – Hertha BSC3,1/3,1/2,53,1/3,1/2,43,1/3/2,4
Leverkusen – Mönchengladbach1,95/3,75/3,751,95/3,7/3,51,9/3,75/3,6
Augsburg – Schalke2,62/3,5/2,622,6/3,25/2,62,62/3,3/2,62
Dortmund – Frankfurt1,15/8/151,16/7,5/141,16/8/15

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben