Eureka Main Event Prag – Holt Staszko den Titel?

Martin Staszko
Martin Staszko

Beeindruckende Zahlen wurden beim Eureka Main Event in Prag erreicht. Stolze 1.893 Spieler bezahlten die €1.100 Startgeld und sorgten so für einen fantastischen Preisgeldfonds von über €1,8 Millionen.

Gestern ging es nun mit 57 Spielern darum, wer an die ganz großen Stücke dieses leckeren Kuchens herankommt, und mit Dietrich Fast, Malte Mönnig sowie einigen anderen hatte die deutschsprachige Fraktion durchaus noch Chancen, einen Angriff auf die Siegprämie von €311.000 zu starten.

Leider wurde daraus aber nichts, denn alle deutschsprachigen Spieler schieden aus, zuletzt Christian Schwenk und der Schweizer Alexander Meybal, die sich auf den Plätzen 15 und 16 mit €15.500 begnügen mussten.

Simon Persson
Simon Persson

Im Finale ist stattdessen ein alter Bekannter. Martin Staszko, im WSOP Main Event einst Runner-Up und nur Pius Heinz unterlegen, steht unter den letzten Acht und ist als Dritter in Chips alles andere als chancenlos.

Angeführt wird das zumeist aus unbekannten Spielern bestehende Finale von Simon Persson aus Schweden und dem Litauer Vladas Burneikis, der sich selbst als Fisch bezeichnet.

Mit insgesamt sieben Nationen am Finaltisch hat sich wieder einmal ein buntes Feld ergeben.

 

Chipcounts vor dem Finale des Eureka Main Event Prag

 

SpielerLandChips
Simon PerssonSchweden12.565.000
Vladas BurneikisLitauen10.800.000
Martin StaszkoTschechien6.430.000
Javier Rojas MederosSpanien6.145.000
Gianluca SperanzaItalien4.750.000
Mihaita CroitoruRumänien3.120.000
Cosimo SabatiniItalien1.875.000
Meir Ben ShimonIsrael1.670.000

 

Payouts

PlatzSpielerLandPayouts
1.€311.000
2.€172.600
3.€120.090
4.€86.850
5.€70.490
6.€56.520
7.€43.210
8.€30.460
9.Igor UntilovMoldova€24.150
10.Torsti KettulaFinland€19.460
11.Vladas TamasauskasLithuania€19.460
12.Maximos PertsinidisGreece€17.330
13.Maximiliano GallardoArgentina€17.330
14.Peter CharalambousUK€15.500
15.Alexandre Anibal MeylanSwitzerland€15.500
16.Christian SchwenkGermany€13.660
17.Dmitry ZotovRussia€13.660
18.Francesco DelfocoItaly€11.830
19.Ari EngelUSA€11.830
20.Roman NikulinRussia€11.830
21.DNR€9.990
22.Mitch JohnsonUK€9.990
23.Benjamin LamprechtAustria€9.990
24.Petr HlavacekCzech Republic€8.240
25.Constantin Cosmin CaleaRomania€8.240
26.Dawid GrabinskiSweden€8.240
27.Francis-Nicolas BouchardCanada€8.240
28.Malte MönnigGermany€7.030
29.Clemens ManzanoAustria€7.030
30.Xavier El FassyFrance€7.030
31.Klas KruegerGermany€7.030
32.Simeon NaydenovBulgaria€5.990
33.Jan PrzysuchaPoland€5.990
34.Manuel FernandesPortugal€5.990
35.Esben GuentherNorway€5.990
36.Tomas JozonisLithuania€5.990
37.Andrius BielskisLithuania€5.990
38.Andrei GrigorasRomania€5.990
39.Stephen GranerUSA€5.990
40.Mustafa BizTurkey€4.960
41.Miltiadis KyriakidesGreece€4.960
42.Rytis PraninskasLithuania€4.960
43.Gerret Van LanckerBelgium€4.960
44.Andrew ChenCanada€4.960
45.Frank WilliamsUK€4.960
46.Akseli PaalanenFinland€4.960
47.Dietrich FastGermany€4.960
48.Stefan IvanovBulgaria€4.960
49.Martin RombaCzech Republic€4.960
50.Anthony PicaultFrance€4.960
51.Krysztof LaprusPoland€4.960
52.Diogo CardosoPortugal€4.960
53.Diego Menceyra AlonsoSpain€4.960
54.Marc GoeschelGermany€4.960
55.Andrea DatoItaly€4.960
56.Mariano MartiradonnaItaly€3.950
57.Nikola KovacevicMontenegro€3.950

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben