Steve O’Dwyer ist der EPT €50.000 Super High Roller Champ – Kurganov landet unglücklich auf Platz 3

Steve_O_Dwyer_Neil_StoddartSteve O’Dwyer ist in diesem Jahr einfach unaufhaltsam. Im Januar gewann er das PCA Super High Roller Event für $1.872.580, danach cashte er weitere sechs Mal einen sechststelligen Betrag bei Poker Großereignissen. Unter seinen diesjährigen Erfolgen gab es u.a. einen dritten Platz im €25k High Roller in Monte Carlo für €528.700 und einen Sieg bei der EPT Malta im €10k High Roller für €327.030. Gestern holte sich der gebürtige Ire seinen nächsten Titel beim EPT €50.000 Super High Roller Event.

Nach einem Heads-Up Deal mit Sam Greenwood setzte sich O´Dwyer gegen den Kanadier durch und sicherte sich den nächsten dicken Scheck in diesem Jahr. Zunächst eliminierte der Ire Igor Kurganov glücklich auf Platz 3, als er dass All-In von Igor mit KJ callte. Kurganov hielt AJ, war aber auf dem King-high Flop bereits hinten gegen O´Dwyer. Turn und River änderten nichts mehr und so musste Igor an die Rails. Für Platz 3 kassierte er dennoch stattliche €376.400.

Mit einer deutlichen Führung ging es dann zu zweit weiter. Lange sollte es jedoch nicht mehr dauern. Greenwood verpasste mit T♣9♠ die Strasse bei einem Board von QJ♣4♠6♠5und versuchte mit einem Bluff den Pot zu kaufen. O´Dwyer durchschaute die Idee seines Gegners und callte mit J♠T zum Sieg. Für seinen Erfolg verbucht O´Dwyer weitere €746.543 an Live-Turnier Gewinnen. Runner-Up Sam Greenwood bekam aufgrund des Deals €643.607.

Für Thomas Mühlöcker reichte es in dem Turnier nach einem getätigten Re-Entry immerhin für Platz 5. Das bescherte ihm ein Preisgeld von €220.500, so dass er nach investierten €100.000 zumindest das Turnier mit einem Plus beenden konnte.

EPT €50.000 Super High Roller – Final Table Ergebnisse

Teilnehmer: 46 (10 Re-Entries)

Preispool: €2.688.840

Bezahlte Plätze: 8

POSNAMECOUNTRYPRIZEDEAL
1Steve O’DwyerIreland€ 806.650€ 746.543
2Sam GreenwoodCanada€ 583.500€ 643.607
3Igor KurganovRussia€ 376.400
4Dzmitry UrbanovichPoland€ 285.000
5Thomas MuehloeckerAustria€ 220.500
6Daniel DvoressCanada€ 172.100
7Luuk GielesNetherlands€ 137.140
8John JuandaIndonesia€ 107.550

Ein Kommentar zu “Steve O’Dwyer ist der EPT €50.000 Super High Roller Champ – Kurganov landet unglücklich auf Platz 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben