Neu im King’s Casino – Fette Garantiesummen für erschwingliche Buy-Ins auch unter der Woche – 27.000€ GTD vom 04.01. bis 07.01

gtdDas Jahr 2016 ist gestartet und im King’s Casino können sich die Spieler auch unter der Woche auf fantastische Turniere freuen.

One Day Tournaments mit guten Strukturen von Sonntag bis Donnerstag ab sofort mit noch höheren Garantiesummen und dies für kleine Buy-Ins von 25€-80€. Diese Woche haben die One Day Tournaments von Montag bis Donnerstag insgesamt 27.000€ an garantierten Preispools im Angebot.

Montag, 04.01.2016 um 20 Uhr – King´s New Years Cool Down – 6.000€ GTD – Buy-In 55€ + 5€ Consumption
Dienstag, 05.01.2016 um 20 Uhr- King´s 1x Rebuy 25€ NLH – 7.000€ GTD – Buy-In 50€ + 10€ Consumption
Mittwoch, 06.01.2016 um 20 Uhr- 8.000€ GTD Openning NLH – 8.000€ GTD – Buy-In 60€ + 6€ Consumption
Donnerstag, 07.01.2016 um 20 Uhr – King´s Ladies Challenge NLH 1x Rebur 20€ – 6.000 GTD – Buy-In 25€ + 5€ Consumption (Buy-In für Ladies 5€)

Am Donnerstag den 07.01.2016 um 19 Uhr startet das D.A.P.T Main Event mit 100.000€ garantiert und einem Buy-In von 240€ + 20€ Consumption. Seit Januar 2016 wird die Consumption separat ausgewiesen. 5% Turnier-Fee werden aus dem Preispool entnommen. Die ausgeschriebenen Garantiesummen werden aber immer komplett in Cash und ohne Abzüge ausgezahlt.

Zudem bietet das King’s Casino 24/7  jede Menge Cash-Game-Action (Blinds ab 1€/3€ beim No Limit Holdem und Blinds ab 2€/2€ bei Pot Limit Omaha). Weitere Informationen sind unter www.pokerroomkings.com, bei Facebook unter www.facebook.com/pokerroomkings oder bei Twitter unter twitter.com/PokerroomKings zu finden.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben