Die Aussie Millions sind gestartet! – Karlic & Abi schon raus – Brent de Jong führt!

Chipleader Brent de Jong
Chipleader Brent de Jong

Am Mittwoch den 13. Januar 2016 startete gegen 08:10 Uhr unserer Zeit der Event #1 der Aussie Millions Poker Championship im Crown Casino Melbourne (Australien). Das Event # 1 ist ein AU$ Texas Hold’em No-Limit Turnier mit vier Starttagen Eins und einem garantierten Preispool von AU$1.000.000.

Ausgeschiedene Spieler können an den anderen Starttagen einen Re-Entry machen. Aus der deutschsprachigen Pokerszene waren die beiden Österreicher Gerald Karlic und Gernot Abi am Start. Beide mussten allerdings schon vorzeitig ihren Platz räumen, genauso wie Joe Hachem (AUS), Xuan Liu (CAN) oder Tony Dunst (USA). Insgesamt kauften sich 160 Akteure in Tag 1a ein und 26 von ihnen durften am Ende des Tages ihre Chips für Tag 2 eintüten.

Den Chiplead konnte sich der Australier Brent de Jong mit 159.600 (66,5 Big Blinds) sichern. Das Übergewicht der Spieler aus Australien war sehr groß. Lediglich drei Spieler aus anderen Länder überstanden den Tag. Bester Nicht-Australier ist der norwegische Vize-Weltmeister Felix Stephensen auf Platz 9 mit 87.200 (36,5 Big Blinds).

Am Donnerstag geht es um 02:10 Uhr mit Event #2 einem AU$2.500 HORSE Turnier weiter. Tag 1b des Opening Event findet dann ab 08:10 Uhr unserer Zeit statt.

Am Sonntag startet um 02:15 Uhr unserer Zeit der Tag 2 vom Event #1 im Level 13 bei Blinds 1.200/2.400 Ante 300. Der Average beträgt nach Tag 1a 61.538 (25,5 Big Blinds).

Hier sind die Chipcounts von Tag 1a:

PlatzNameNationChipcount
1Brent De JongAUS159,600
2James KeenanAUS121,000
3Adeel ShaikhAUS103,600
4Gary Di PaolaAUS101,700
5Jim AndreadisAUS98,100
6Sinan AydoganAUS93,200
7Frank SebbanAUS89,900
8Kim AuAUS89,100
9Felix StephensenNOR87,200
10Tariq NaqqashAUS70,300
11Ali IbrahimAUS64,200
12Julius ColmanAUS61,700
13Stafford HamiltonAUS61,200
14Michael TomenyUSA49,000
15Matthew KozoleAUS41,900
16Neil CorreaAUS39,900
17John OverbeekAUS37,500
18Benjamin LeeSIN35,600
19Joseph AbdulnourAUS35,400
20Connie GrahamAUS30,500
21Tony MaiAUS30,200
22Jacob RodgersonAUS26,800
23Brett MurtaghAUS25,400
24David OtteyAUS23,100
25Paul SharbaneeAUS20,200
26Stevan ChewAUS13,200

Alle weiteren Informationen zu den Aussie Millons gibt es auf der Homepage.

Aussie Millions 2016 Schedule

Quelle: Crown Casino, PokerNews

Bild Quelle: Crown Casino, PokerNews

Ein Kommentar zu “Die Aussie Millions sind gestartet! – Karlic & Abi schon raus – Brent de Jong führt!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben