Salomon Ponte gewinnt das WPT Deepstack im Hard Rock Casino Florida für $341.420

Ponte_WPTDS_Florida WinnerJeder feiert einen Sieg auf seine Art. Salomon Ponte gibt sich nach seinem Erfolg beim $1.100 Main Event des WPT Deepstacks Turnier in Hollywood, Florida ziemlich gelassen. Nachdem der Kanadier 1.683 Spieler hinter sich ließ, tat er im Siegerinterview so, als wäre es völlig normal $341.420 bei einem Pokerturnier zu gewinnen. Obercool erklärt er nach seinem Erfolg der Reporterin wie schwer es sei, ihn beim Pokern zu besiegen und macht zudem noch Werbung für sein eigenes Taxiunternehmen.

Ergebnisse des WPT Deepstack Final Tables – Hard Rock Hotel & Casino in Hollywood, Florida 

  1. Salomon Ponte – $341,420 + $3,000 WPTDS Championship
  2. Edward Mallon  – $241,720
  3. Thong Ho – $139,730
  4. Harrison Gimbel – $93,915
  5. Kenneth Watson – $66,525
  6. Michael LaRocca – $56,740
  7. Ryan D’Angelo – $48,260
  8. Zack Goodman – $31,630
  9. Paul Balzano – $27,390

Hier das lustige Interview des Gewinners:

Quelle / Bild Quelle: WorldPokerTour.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben