Poker Sie mit SKISTARS für den guten Zweck bei der NIGHT RACE POKER CHARITY 2016 in Schladming

Night Race Poker CharityEs wird das Event abseits der Pisten: die Night Race Poker Charity 2016 im Hotel Pichlmayrgut in Schladming. Denn hier treten die Weltcupsieger, Olympiahelden und Weltmeister in einer anderen Disziplin gegeneinander an: Poker. Und sie haben ein gemeinsames Ziel vor Augen: Eine große Spendensumme für die Stiftung Kindertraum zusammenzubekommen. Die besten Skifahrer der Welt waren in den letzten Jahren dabei und auch für die Poker Charity 2016 haben bereits Reinfried Herbst, Jens Bygmark und Matthias Hargin fix zugesagt.

Mit ein bisschen Glück und Können kann man sich ab 13 Uhr bei einem der Sit and Go`s für den Finalevent mit den Superstars qualifizieren. Wer dabei sein will kommt am 25.1.2016 um 13 Uhr im Hotel Pichlmayrgut vorbei. Das große Finale mit den Skistars startet um zirka 19 Uhr nach der Startnummern-Auslosung.

Mehr als 60.000 Euro wurden in den letzten Jahren gespendet. Die Hauptsponsoren sind auch heuer wieder Casinos Austria, win2day, Krone Hit Radio und das Hotel Pichlmayrgut. Das neu eröffnete Casino Zell am See unter der Leitung von Direktor Paul Vogel garantiert den perfekten Pokerabend. Der Erlös kommt der Stiftung „Kindertraum” zu Gute, die Herzenswünsche schwer kranker und behinderter Kinder in Österreich erfüllt.

Initator von diesem Charity-Event ist der österreichische Poker Pro Erich „Coolmann“ Kollmann. Sämtliche Infos findet ihr auf seiner Homepage:

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben