Dieses Wochenende gibt es im King´s Casino das „One Day Special Weekend“ mit mehr als €80.000 an garantierten Preisgeldern

one-dayVom 04. – 07. Februar finden im King’s Casino wieder zahlreiche One Day Special Events statt. Für Buy-Ins von €60 bis €150 werden garantierte Preispools von mehr als €80.000 ausgespielt.

Am Donnerstag den 04. Februar startet das King’s Hold’em Adventure NLH um 20.00 Uhr. Für ein Buy-In von nur €60 geht es um eine garantierte Summe von €10.000. Alle Teilnehmer starten mit einem Starting Stack von 20.000 Chips bei Blinds von 25 Minuten. Jeder Starter hat die Möglichkeit zwei Re-Entries zu nutzen.

Beim King´s Big Friday steigert sich die Garantiesumme des One Day Event auf €20.000. Beginn des Turniers ist Freitag um 20.00 Uhr. Für ein Buy-In von €80 erhalten alle Spieler einen Stack von 20.000 Chips. Die Blinds erhöhen sich alle 30 Minuten und jeder Spieler hat die Möglichkeit zwei Re-Entries zu tätigen.

Am Samstag findet das Highlight des One Day Special Weekends statt. Das 1-Day Special NLH Turnier hat einen garantierten Preispool von €50.000 und beginnt am frühen Nachmittag um 15.00 Uhr. Der Eintrittspreis liegt bei €150, wofür es 25.000 Startchips gibt. Die Blinds steigen alle 30 Minuten. Die Re-Entry Option steht jedem Teilnehmer zweimal zur Verfügung.

Abgeschlossen wird das Wochenende am Sonntag mit dem King’s 1x Rebuy Turnier. Hier werden für €60 Startgeld €7.000 garantiert. Jedem Spieler steht ein Stack von 10.000 Chips zur Verfügung bei 20-minütigen Blindleveln. Beginn des Turniers ist 17.00 Uhr.  

Vor jedem One Day Special-Event haben die Spieler die Möglichkeit sich über ein Satellite für das jeweilige Turnier zu qualifizieren. Die Buy-Ins der Satellites liegen zwischen €30 und €35.

Das King’s Casino bietet zudem 24/7 Cash-Game-Action bei Blinds ab €1/€3 beim No Limit Hold´em und Blinds ab €2/€2 beim Pot Limit Omaha.

King´s Turnierplaner (01. – 10. Februar)

2016-FEBRUARY-ONE-BACK1

Weitere Informationen sind unter www.pokerroomkings.com, bei Facebook unter www.facebook.com/pokerroomkings oder bei Twitter unter twitter.com/PokerroomKings zu finden.

Quelle: King´s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben