Full Tilt Poker jetzt offiziell mit seiner Spielgeld-App auf Steam verfügbar

steam_logofulltiltlogoMehrere Monate hatte der Prozess gedauert, um die gratis Poker App von FullTiltPoker.net auf einer der größten Internet Vertriebsplattformen für Videospiele anzubieten. Jetzt hat es Full Tilt endgültig geschafft und ist damit der erste Poker Anbieter überhaupt, dem es gelungen ist, seine Software auf Steam einem über 100 Millionen großen Publikum zum Download anzupreisen.

Anfang Oktober ging die Nachricht erstmals durch die Medien, dennoch war noch nicht klar, ob das Unterfangen auch wirklich gelingen würde. Zunächst durchlief die Spielgeld-Poker-App dem üblichen Steam Auswahlverfahren, erhielt aber nach viel positiven Feedback der Steam Community bereits einen Monat später grünes Licht. Dabei schaffte es die Full Tilt App sogar in die Top 50 Videospiele auf Steam. Jetzt steht die App allen Steam Kunden zur Verfügung und kann auf MAC, PC oder sogar Linux gespielt werden. Auch ist es Steam-Usern möglich, Spielgeld-Chips über Steam käuflich zu erwerben. Full Tilt selbst kommentierte das freudige Ereignis so „die Möglichkeit die Full Tilt Spielgeld App Millionen von Steam Kunden vorzustellen, sei für Full Tilt Poker ein wichtiger Schritt nach vorne“.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben