3D Poker-Anbieter PKR tritt Microgaming Netzwerk bei

PKR_screen2Mehr als zehn Jahre ist der netzwerkunabhängige Poker Anbieter PKR mit seiner einzigartigen 3D Poker Plattform bereits am Markt. Am Freitag gab der Pokerraum über sein firmeneigenes Forum eine Entscheidung bekannt, die wohl seit geraumer Zeit feststand und eine große Veränderung für den 3D-Anbieter und seine Kunden mit sich bringen wird.

Noch im Laufe des Monats Februar wird sich PKR dem derzeit aufstrebenden Micrograming Netzwerk anschließen und damit auch seine Unabhängigkeit opfern. Das Markenzeichen des Online Poker Anbieters, seine spektakuläre 3D Software, wird dabei nicht verändert.

MPNWas sich jedoch für die treuen PKR Kunden ändern wird, ist ein deutlich größerer Spielerpool sowie ein größeres Angebot von Turnieren. Zudem wird das alte Loyalitätsprogramm rundum erneuert und heisst ab sofort PKR Poker VIP Club. Für die Kunden ebenfalls neu sein wird, dass die angebotenen Spiele von nun an in Euro sein werden. Hinzu kommt die Möglichkeit des Sofortspiels von der PKR Webseite sowie die üblichen Microgaming Features wie Blaze Poker und die Option eines Spielernamenwechsels bei häufigem Spielen auf der Seite. Ein offizielles Datum, wann der Wechsel stattfinden wird, wurde bisher noch nicht bekanntgegeben.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben