Deutsche Natalie Bilobrova triumphiert im King´s Turbo DeepStack

Kings_chipsIm King´s Casino stand am Montag das €50 + €10 King´s Turbo DeepStack auf dem Plan. 87 individuelle Spieler lockte das Turnier an die Pokertische und hinzu kamen 34 Re-Entries, die den Preispool auf €5.748 ansteigen ließen.

Von dreizehn ausbezahlten Plätzen, belegten am Ende allein zehn Deutsche die Geldränge. Allen voran Natalia Bilobrova, die sich am gestrigen Abend über den Sieg freuen konnte und somit den größten Preisgeldanteil zugesprochen bekam. Im Finale besiegte sie den Portugiesen Sylejmon Jusaj, der das DeepStack Turnier als Runner-Up beendete. Platz drei, vier und fünf gingen wieder an deutsche Spieler. Dritter wurde Oliver Afsah vor Michael Hofmann und Pierre Alexander.

€50 + €10 King´s Turbo DeepStack

Entries: 87 (34 Re-Entries)

Preispool: €5.748

Bezahlte Plätze: 13

PlatzNameVornameNationPreis €
1BilobrovaNataliaGermany€ 1.526
2JusajSylejmonPortugal€ 1.060
3AfsahOliverGermany€ 701
4HofmannMichaelGermany€ 549
5AlexanderPierre ClaudeGermany€ 443
6ArdeleanRenato AlbertoRomania€ 345
7SchmailzlMichaelGermany€ 273
8KleinerStefanGermany€ 213
9Blue EyesGermany€ 161
10MikeGermany€ 124
11MüllerJessicaGermany€ 124
12Di SilvioGabriellaGermany€ 115
13MartanDominikCzech Republic€ 115

 

Quelle: King´s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben