Am Donnerstag startet das GPD Festival im King’s & Ertan Dazdarevič holt den Sieg beim Opening Event!

screen-700x393Am Donnerstag den 18. Februar 2016 geht im King’s Casino Rozvadov die heiße Phase beim German Poker Days Festival los. Auf dem Programm steht der erste von vier Starttagen Eins des GPD Main Event, bei dem für ein Buy-In von €155+€20 ein Preisgeld von satten €100.000 garantiert ist.

Bevor es jedoch im Main Event zur Sache geht gibt es noch um 17:00 Uhr die Möglichkeit ein Main Event Ticket beim Satellite zu gewinnen. Beim „King’s Special GPD Satellite“ sind für ein Buy-In von €35+€5 mindestens zehn Tickets im Wert von je €175 garantiert. Es geht los mit 5.000 in Chips und die Levels werden alle 15 Minuten erhöht. Die Re-Entry Option besteht ebenfalls.

Um 19:00 Uhr fällt dann der Startschuss zum Tag 1a des GPD Main-Event. Die Spieler erhalten eine Startdotation von 50.000 (500 Big Blinds) und die Level-Dauer beträgt 30 Minuten (im Finale dann 40 Minuten). Die Late-Registration ist an allen Starttagen Eins für 12 Levels geöffnet. Gespielt werden jeweils 15 Levels. Pro Starttag ist ein Re-Entry erlaubt und es gibt die Möglichkeit sein Können an allen vier Starttagen Eins unter Beweis zu stellen. Sollte ein Spieler mit nur sehr wenigen Chips durch den Tag kommen, so hat er die Möglichkeit seinen Stack aufzugeben und erneut in das Turnier einzusteigen. Das Finale findet dann ab 12:00 Uhr am Sonntag statt.

Am Abend um 20:00 Uhr ist dann Ladies-Time im King’s. Auf dem Plan steht die „King’s Ladies Challenge“. Das Buy-In beträgt €25+€5, wo bei die Damen einen Rabatt bekommen und nur €5+€5 entrichten müssen. Dafür wird ein Preispool von €4.000 garantiert. Für das Buy-In gibt es 10.000 in Turnierchips und wer möchte kann einen Rebuy für €20 kaufen der weitere 10.000 bringt. Die Levels werden alle 20 Minuten erhöht und der Re-Entry ist auch erlaubt.

Neben den großen Turnieren erwartet man für dieses Wochenende besonders viel Action an den Cash Game Tischen. Es geht bereits los mit den Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

2016-FEB-GPD-BACK

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook oder auf Twitter.

 

Der Sieg beim GPD Opening Event geht an Ertan Dazdarevič!

Am Mittwoch startete um 20:00 Uhr das GPD Opening Event. 74 Spieler entrichteten das Buy-In von €66 und 28 nutzten noch ihren Re-Entry. Damit wurde der garantierte Preispool von €8.000 unter den besten 13 ausgespielt. Tief in der Nacht gab es dann einen Massendeal der besten neun Akteure, bei dem Ertan Dazdarevič zum offiziellen Sieger für ein Preisgeld von €1.070 ernannt wurde.

Hier ist das offizielle Ergebnis:

 

8.000 EUR GTD GPD Opening NLH
Buy In €60 + €6
Entries74
Re-Entries28
Total102
Prize pool€ 8.000
NoNameFirst NameNationPrize € Deal
1DazdarevičErtanGermany€ 2.124€ 1.070
2TarapyhinIharBelarus€ 1.476€ 997
3GrenniglohNiklasGermany€ 976€ 898
4KleinerStefanGermany€ 764€ 893
5BurkhardtTorstenGermany€ 616€ 803
6AresGermany€ 480€ 767
7KimPavelBelarus€ 380€ 746
8HordanPavelBelarus€ 296€ 673
9RussoToni EliasGermany€ 224€ 486
10AfsahOliverGermany€ 172
11HeidlJürgenAustria€ 172
12ScarpaAndroCroatia€ 160
13KreftFlorianGermany€ 160

Quelle / Bild Quelle: King’s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben