3-Way Deal entscheidet das €5.000 GTD King´s Turbo DeepStack

Kings_chipsNatürlich flogen auch gestern wieder die Karten im King´s Casino Rozvadov. Getroffen wurde sich zu einem Turbo DeepStack Turnier, das 52 Teilnehmer an die Tische des King´s lockte. Die Re-Entry Option wurde 21 Mal genutzt, so dass die gestellte Garantiesumme von €5.000 nicht übertroffen wurde und es zu einem Overlay von €1.350 kam.

Am Ende konnten neun Spieler von diesem Extra-Preisgeld profitieren. Wie schon so oft in den letzten Wochen, wurde das Turnier durch einen Deal beendet.

Gestern entschlossen sich die drei letzten Teilnehmer für ein vorzeitiges Turnierende. Vlastimil Havlíček aus der Tschechischen Republik erhielt mit €1.186 Preisgeld die größte Summe des gestrigen Abends. Mitbeteiligt an dem Deal waren auch die beiden Deutschen Christian Karl Wezel und Andreas Hehn. Die restlichen Preisgelder ging bis auf Platz acht allesamt an deutschsprachige Teilnehmer.

€50 + €10 King´s Turbo DeepStack NLH

Entries: 52 (21 Re-Entries)

Preispool: €5.000

Bezahlte Plätze: 9

PlatzNameVornameNationPreis€Deal
1HavlíčekVlastimilCzech Republic€ 1.462€ 1.186
2WezelChristian KarlGermany€ 1.050€ 1.105
3HehnAndreasGermany€ 683€ 904
4ZinkAlexanderGermany€ 515
5TraskevichNikolayGermany€ 400
6Mr.HollywoodAustria€ 310
7FedorchenkoAlexeyGermany€ 245
8MaresDanielCzech Republic€ 190
9ParadopoulosKonstantinosGermany€ 145

 

Quelle: King´s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben