Christopher Sandig dealt sich zum zweiten Sieg bei der CAPT Seefeld!

Christopher Sandig gewinnt das Turbo Deepstack Event
Christopher Sandig gewinnt das Turbo Deepstack Event

Nach dem Sieg beim „Poker Snow Festival“ zum Auftakt der Casinos Austria Poker Tour Seefeld, holte sich Christopher Sandig aus Deutschaland am Mittwoch den 24. Februar 2016 seine zweiten Titel.

Am €250+€25 Turbo Deepstack Side Event durfte man 81 Entries verzeichnen die einen Preispool von €20.250 aufbauten. Wie es bei einem Turbo Event zu erwarten war ging es heftig und schnell zur Sache. Im Heads Up konnten sich dann die beiden Deutschen Theo Schmitt und Christopher Sandig auf einen Deal einigen der Christopher zum offiziellen Sieger für ein Preisgeld von €5.350 machte.

 

Weitere Informationen zur CAPT Seefeld gibt es hier.

 

Date: 24.02.2016
Tournament: Texas Hold’em NL, Turbo Deepstack
Buy-in: € 250,00 + € 25,-
Entries: 81
Prizepool: € 20.250,00

 

 

Result:

 

 

RankPlayer first namePlayer last nameNationPrize moneyDeal
1ChristopherSandigD6.480,00 €5.350,00 €
2TheoSchmittD4.050,00 €5.180,00 €
3DanielPecheD2.530,00 € 
4EviRongeD1.920,00 € 
5FedaiYolcuA1.520,00 € 
6MuratYilmazA1.140,00 € 
7PayamAnsarianGBR970,00 €
8SimoneMolignoniI870,00 €
9Noname770,00 €

 

Quelle / Bild Quelle: Casinos Austria

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben