Casinos.ch wählt das Grand Casino Luzern und Baden an die Spitze der Schweizer Casinobetriebe

202.02-17-8.jpgDie Leser des Informationsportals Casinos.ch, der News-, Gaming & Entertainment-Plattform der Schweiz, haben erneut gevotet und abgestimmt. Die Top-10-Casinos werden mit dem Casino Award ausgezeichnet.

Das Grand Casino Luzern führt für 2016 die Liste gemeinsam mit dem Grand Casino Baden an und wird somit mit 5.6 Punkten von 6 zum besten Schweizer Casino gekürt. Bewertet wurden die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter, das Spielangebot und die Zusatzangebote sowie der Gesamteindruck.

1. Grand Casino Luzern                             Note 5.6
1. Grand Casino Baden                              Note 5.6
3. Swiss Casinos Schaffhausen                Note 5.5
4. Casino Barrière de Montreux              Note 5.4
4. Casino Bad Ragaz                                  Note 5.4
6. Casino Kursaal Interlaken                   Note 5.3
6. Swiss Casinos Zürich                            Note 5.3
8. Casinò Lugano SA                                 Note 5.2
8. Grand Casino Bern                               Note 5.2
8. Swiss Casinos Pfäffikon-Zürichsee    Note 5.2

„Wir freuen uns sehr über die erneute ausgezeichnete Bewertung und nehmen dies als persönlichen Ansporn, den Besuch im Grand Casino Luzern verstärkt als einzigartiges Erlebnis für unsere Gäste zu gestalten“, so Wolfgang Bliem, CEO Grand Casino Luzern.

Das Grand Casino Luzern bietet einen Mix zwischen der glamourösen Casino-Welt Monacos und der farbenfrohen Welt der Casinos in Las Vegas. Darüber hinaus vereint es unter einem Dach ein vielfältiges Gastro- und Unterhaltungsangebot, das nicht nur die Herzen von Liebhabern des Spiels, sondern auch von Gourmets, Kulturbegeisterten und Partygängern höher schlagen lässt.

Foto: ©Emanuel Ammon/AURA

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben