GPI American Poker Awards – Negreanu, Sexton, Scott, Kaverman räumen groß ab!

Die GPI American Poker Awards
Die GPI American Poker Awards

Nach dem in der Nacht von Donnerstag auf Freitag der GPL Draft in Los Angeles stattfand gab es einen Tag später gleich das nächste Großereignis. Im SLS Hotel Beverly Hills wurden in 14 Kategorien die GPI American Poker Awards verliehen.

Daniel Negreanu war gleich bei der Vergabe von zwei Awards involviert. Zum einen beim „Poker Moment des Jahres“ und zum anderen beim „Medien Inhalt des Jahres“.

 

Mike Sexton bekam einen Award für sein Lebenswerk. Byron Kaverman und Kelly Minkin erhielten automatisch einen Award, da sie die besten Spieler im GPI-Ranking des Jahres 2015 wurden.

888Poker Botschafterin Kara Scott wurde als beste Moderatorin im Poker-Business geehrt.

Weitere Informationen gibt es auf der Home Page der GPI American Poker Awards.

Die Gewinner der American Poker Amwards 2015
Die Gewinner der American Poker Amwards 2015

 

Hier sind die GPI American Poker Award Gewinner:

GPI-Spieler des Jahres

Byron Kaverman & Kelly Minkin

Die Gewinner der GPI-POY-Wertung 2015

  • Byron Kaverman
  • Kelly Minkin

 

Lifetime Award

Mike Sexton
Mike Sexton
  • Mike Sexton

 

Hier sind die Gewinner und die nominierten des American Poker Awards:

 

Turnier-Performance des Jahres

Anthony Zinno
Anthony Zinno
  • Anthony Zinno, WPT L.A. Poker Classic ◦

Jonathan Duhamel, WSOP One Drop High Roller

◦Mike Gorodinsky, WSOP Poker Players’ Championship

◦Joseph McKeehen, WSOP Main Event

 

 

Moment des Jahres

Daniel Negreanu
Daniel Negreanu
  • Daniel Negreanu wird Elfter im WSOP Main Event ◦

Anthony Zinno gewinnt WPT Fallsview und WPT L.A. Poker Classic nacheinander

◦Über 22.000 Spieler beim WSOP Colossus

◦Phil Hellmuth gewinnt Bracelet #14 – WSOP 10K Razz Championship

 

Breakout-Leistung des Jahres

Joshua Beckley
Joshua Beckley
  • Joshua Beckley

◦Asher Conniff

◦Cate Hall

◦Kelly Minkin

 

Turnier des Jahres (Buy-In bis zu $2.000)

Volles Haus beim WSOP Colossus
Volles Haus beim WSOP Colossus
  • WSOP The Colossus

◦WPT500 im ARIA

◦WSOP Millionaire Maker

◦WPT Deep Stacks – DSPT Championship

 

 

Turnier des Jahres (Buy-In über $2.000)

  • WPT Seminole Hard Rock Poker Showdown ◦

Super High Roller Bowl

◦WSOP Main Event

◦WSOP One Drop High Roller

 

Pokerbusiness-Person des Jahres

Matt Savage
Matt Savage
  • Matt Savage, WPT-Geschäftsführer

◦Jack Effel, WSOP Turnierdirektor

◦William Mason, Seminole Hard Rock Pokerdirektor

◦John Pappas, Poker Players Alliance

 

Charity Event des Jahres

  • Charity Series of Poker (Matthew Stout) ◦

Chad Brown Memorial Turnier (Maria Ho, Vanessa Rousso)

◦Tiger’s Poker Night (Tiger Woods, WPT Foundation)

◦WSOP One Drop High Roller / Litte One for One Drop

 

 

Medien-Person des Jahres

  • Donnie Peters

◦Joey Ingram

◦Kevin Mathers

◦Jason Somerville

 

 

Moderator des Jahres

Kara Scott
Kara Scott
  • Kara Scott

◦Sarah Herring

◦Joseph Stapleton

◦David Tuchman

 

 

Innovation des Jahres

  • WSOP Online Bracelet ◦Poker Central mit dem 24/7 Fernsehnetzwerk

◦SHRPO streamt vier Finaltische im gleichen Raum parallel

◦‘The Colossus’–Turnier der WSOP

 

Medieninhalt des Jahres

Daniel Bustout beim WSOP Main Event
Daniel Bustout beim WSOP Main Event
  • Negreanus Bust-Out-Foto beim Main-Event der WSOP (Joe Giron)

BUST, an Insider’s Account of Greenville’s Underground Poker Scene (Brad Willis)

◦Faraz Jaka Homeless Poker Millionaire, CNN Money (Jaka, Gayles, Carson)

◦Jason Somerville’s Twitch-Rekord während der WCOOP im September 2015

 

Spezieller Jury-Award

  • Kevin “kevmath” Mathers

Quelle: American Poker Awards

Bild Quelle: American Poker Awards, Joe Giron, Melissa Haereiti, PokerNews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben