„MC“ & Jan Loy gewinnen den Bodensee Poker Championship Main Event in Bregenz!

Platz 1 MC
Platz 1 MC

Am Sonntag den 06. März 2016 kamen die besten 31 Spieler von ehemals 92 zurück an die Tische im Austria Casino Bregenz um den Sieger beim €1.000+€80 Bodensee Poker Championship Main Event unter sich auszuspielen. Das erste Ziel des Tages war es, die neun bezahlten Plätze zu erreichen. Der Schweizer Oliver Mader ging als massiver Chipleader ins Finale, doch er erwischte einen rabenschwarzen Tag und musste sich noch vor den Geldrängen verabschieden. Auch Kurt Herman der als zweiter in Chips gestartet war schaffte es nicht ins Geld. Ganz anders lief es da für „MC“ und Jan Loy die den Tag dominierten und sich schließlich tief in der Nacht im Heads Up auf einen Deal einigen konnten. „MC“ durfte sich als Chipleader über den Sieg und €26.905 freuen. Jan konnte für Platz 2 €20.940 seinen Bankroll hinzufügen.

Weitere Informationen zur Bodensee Poker Championship gibt es auf der Homepage der Casinos Austria.

TOURNAMENT RESULTS

Bodensee Poker Championship 2016

 

Date:                    March 04

Tournament:         Mainevent

Buy-in:                 € 1.000,- + 80,-

Entries:                92

 

Prizemoney:          € 92.000,-

 

RankPlayer

First Name

Player

Last Name

Nat.Prizemoney   Deal
1MC D€ 29.445,-     € 26.905,-
2JanLoyA€ 18.400,-     € 20.940,-
3FrankGüntherD€ 11.500,-      
4NuranKurtishiCH€  8.740,-      
5MarkusGrabherA€ 6.900,-        
6WernerKuttigD€  5.150,-      
7AndyDauberD€  4.415,-      
8IvoDonevA€  3.955,-      
9YanickEtterCH€  3.495,-      

Quelle / Bild Quelle: Casinos Austria

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben