Biathlon Weltmeisterschaft – Dahlmeier will ihre zweite Goldmedaillie

laura dahlmeierSonntag gewann die 23 jährige deutsche Laura Dahlmeier ihre erste Goldmedaille in ihrer Karriere im Einzelrennen, als sie das Verfolgungsrennen souverän als Siegerin beendete. Mit einem Vorsprung von knapp 50 Sekunden bei nur einem Schiessfehler, war der Sieg nie in Gefahr. Auf die Plätze 2 und 3 kamen Dorothea Wierer aus Italien und Marie Dorin Habert aus Frankreich. Dahinter verpassten die beiden Deutschen Franziska Hildebrand (1 Schiessfehler) und Franziska Preuß (fehlerfrei) nur knapp die Medaillen. Hildebrand mit nur 4 Sekunden Rückstand auf Habert und Preuß 20 Sekunden dahinter, da sie beim 2. Schießen 25 Sekunden wegen Probleme mit dem Gewehr verlor. Wären diese Problem nicht aufgetreten, wäre sie am Ende Zweite geworden.

 

Heute müssen die Frauen 15 km absolvieren, die längste Strecke bei dieser Weltmeisterschaft. Dabei werden sie 4 mal schießen müssen und jeder Fehler wird mit 1 Minute bestraft. Das bedeutet, daß die besten Schützen im Feld deutliche Vorteile haben. Hierzu gehört sicherlich Dahlmeier, die als Favoritin bei Bet-at-home Quote 1.9 und Ladbrokes 2.0 ins Rennen geht. Schaft sie es wieder mit max. 1 Fehler durchzukommen, wird sie auch gewinnen. Gespannt bin ich, ob Gabriela Soukalova Quote 4 bei bet-at-home und Quote 5 bei Ladbrokes endlich ihr Potential aus der bisherigen Saison abrufen kann. Die Welt Cup Führende hatte bis jetzt in Oslo einige Probleme am Schiessstand. Andere Frauen, denen ich sehr gute Chancen einräume, sind Wierer Quote 6 bei bet-at-home und Quote 7 bei Ladbrokes, Hildebrand Quote 12 bei bet-at-home und Quote 13 bei Ladbrokes, Olena Pidhrushna Quote 30 bei bet-at-home und Quote 34 bei Ladbrokes oder Preuß Quote 40 bei bet-at-home.

 

An andere Favoritinnen wie Mäkäräinen, Eckhoff oder Habert glaube ich heute eher weniger.

 

Hier die Quoten bei bet-at-home:

 

1.90Dahlmeier, Laura4.00Soukalova, Gabriela
6.00Wierer, Dorothea10.00Dorin Habert, Marie
12.00Mäkäräinen, Kaisa12.00Hildebrand, Franziska
25.00Eckhoff, Tiril30.00Pidhrushna, Olena
40.00Preuss, Franziska70.00Vitkova, Veronika
80.00Bescond, Anais80.00Dunklee, Susan
80.00Gasparin, Selina100.00Semerenko, Valj
100.00Podchufarova, Olga100.00Yurlova, Ekaterina

 

Hier die Quoten bei Ladbrokes:

 

Laura Dahlmeier 2.00         Gabriela Soukolova 5.00

Dorothea Wierer 7.00         Maria Dorin Habert 8.00

Kaisa Makarainen13.00       Franziska Hildebrand13.00

Tiril Eckhoff     17.00           Olena Pidhrushna 34.00

Veronika Vitkova 51.00       Susan Dunklee     67.00

Anais Bescond   67.00         Marte Olsbu           67.00

Selina Gasparin 81.00         Valj Semerenko     81.00

 

Sowohl bet-at-home als auch Ladbrokes bietet auch Head-zu-head an. Hier würde ich bei Ladbrokes Olena Pidhrushna gegen Veronika Vitkova Quote 1.66 empfehlen. Bei bet-at-home Franziska Hildebrand gegen Dorothea Wierer Quote 2.25.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben