Am Donnerstag starten die B.O. Super Classics in der Spielbank Bad Oeynhausen!

Spielbank Bad Oeynhausen
Spielbank Bad Oeynhausen

Nach einer längeren Umbauphase gibt es seit Anfang März wieder ein interessantes Turnier-Poker Angebot in der Westspiel Spielbank Bad Oeynhausen. Vom 10.- 13. März 2016 steht mit dem €550 B.O. Super Classics ein wahres Highlight an. Für alle Fans von gepflegten Deepstack Poker bietet sich dieses Event besonders an. Für das Buy-In von €500+€50 erhalten die Teilnehmer eine Startdotation von 30.000 (300 Big Blinds) und jeder Level dauert 45 Minuten. Das kombiniert mit einer sehr langsamen Blind-Struktur sorgt dafür dass der Sieger erst am Sonntag im Finale gefunden wird. Während der ersten vier Levels gibt es die Möglichkeit vom Re-Entry Gebrauch zu machen und für Spieler die am Tag 1a ausgeschieden sind gibt es die Option am Tag 1b erneut einzusteigen. An den Starttagen Eins bietet das Turnier für jeweils 100 Teilnehmer Platz.

Am Donnerstag den 10. März beginnt um 19:00 Uhr Tag 1a, der Tag 1b folgt dann am Freitag ab 19:00 Uhr. Für alle Akteure die es heil durch einen der beiden Starttage schaffen geht es am Samstag um 18:00 Uhr mit Tag 2 weiter. Das Finale findet dann am Sonntag ab 15:00 Uhr statt.

Hier findet ihr die Blind-Struktur!

B.O. Poker Super Classics Turnierplan

Während der B.O. Super Classics gibt es natürlich auch Cash Games im Angebot. Hier werden für gewöhnlich THNL €1/€2 und €2,50/€5 angeboten. Auf Wunsch auch PLO und höhere Blinds.

Alle weiteren Informationen zum Angebot der Spielbank Bad Oeynhausen gibt es auf der Homepage.

Quelle / Bild Quelle: Westspiel Spielbank Bad Oeynhausen

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben