Das €4.000 GTD King´s 6-Max NLH am Dienstag endet mit einem 5-Way-Deal – Heute um 19.00 Uhr €10k GTD Opening der German Poker Tour

Kings_chips-cashAm Dienstag zeigten 39 Gäste des King´s Casinos ihre Künste beim €55 + €5 King´s 6-Max NLH Turnier. 20 Mal wurde die Re-Entry Option von Spielern wahrgenommen, was aber nicht ausreichte, um das garantierte Preisgeld von €4.000 zu knacken. Somit ergab sich zur Freunde aller noch im Turnier befindlichen Teilnehmer ein Overlay von €755. Am Ende erreichten aber nur sieben Spieler die Geldplätze, wovon sich die Top Fünf für einen Deal aussprachen. Timur Caglan war es, der zum Zeitpunkt der Teilung die meisten Chips hielt, wofür er auch den größten Anteil von allen bekam. Als offizieller Gewinner durfte Caglan sich über €841 freuen. HansOlymp kassierte als zweitbester Spieler ein Preisgeld von €744. Ebenfalls bei dem Deal beteiligt waren Musa Jusaj, Carsten Barth und chiKKita banAAna. 

Heute um 19.00 Uhr beginnt im King´s bereits der Auftakt zur German Poker Tour. Das Opening Event der GPT lockt mit einer Garantiesumme von €10.000 für eine Startgebühr von €70 + €10.

Morgen wird es dann richtig heiß, wenn nicht nur Starttag 1a des GPT Main Event auf dem Programm steht, sondern auch ein €10k GTD Pot Limit Omaha Turnier für ein Buy-In von €135 + €15 sowie das €45 + €5 King´s Hold´em Adventure mit einem garantierten Preisgeld von €6.000. Ein Blick auf den Turnierplan der nächsten Tag lohnt sich.

€55 + €5 King´s 6-Max NLH – €4.000 GTD

Entries: 39 (20 Re-Entries)

Preisgeld: €4.000

ITM: 7

PlatzNameVornameNationPreis €Deal
1CaglanTimurGermany€ 1.196€ 841
2HansOlympCzech Republic€ 865€ 744
3JusajMusaKosovo€ 551€ 619
4BarthCarstenGermany€ 418€ 614
5chiKKita banAAnaGermany€ 323€ 535
6WangLe JengGermany€ 247
7LeJanCzech Republic€ 200

German Poker Tour & European Masters of Pot Limit Turnierplan

GPT Turnierplan

Quelle: Kings Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben