Der Sieg des GPT Main Events geht nach starker Leistung an “Black Chinese”, Ivo Donev wird 6.!

Winner GPTEine attraktive und spannende German Poker Tour ging heute Nacht mit dem finalen Tag des Main Events zu Ende. Neben dem größten Event an diesem Osterwochenende, wurden auch 6 Side Events und das Main Event der European Masters of Pot Limit Omaha gespielt, bei dem sich der Spieler “Jules” den Sieg und das Preisgeld von 26.363€ sichern konnte.

Insgesamt verbuchten alle Turniere zusammen mehr als 1500 Entries. Die guten Strukturen der Turniere zogen viele internationale Spieler ins King’s Casino und so war auch die diesjährige GPT wieder ein großer Erfolg. Allein das Main Event sorgte mit 664 Entries dafür, dass der garantierte Preispool von 200.000€ um weitere 33.396€ erhöht werden konnte. Der Sieger sollte 45.037€ kassieren.

Pünktlich um 14.00 Uhr trafen die letzten 30 Protagonisten wieder an den Tischen ein. Als Chipleader in den Tag starten, durfte Adolf Kern aus Deutschland mit sehr starken 4.145.000 Chips (103bb) zu Beginn des Tages. Er konnte schon einige Male mittelgroße Gewinne im King’s Casino einfahren, und gehörte somit zu den Favoriten im verbliebenen Teilnehmerfeld.

Eine ebenfalls sehr gute Ausgangsposition hatten auch der Chipleader nach den Starttagen, Michael Spörlein (85bb), Ivo Donev (27bb in Tag 3), der Dänische High Roller Mikkel Frimer Plum (27bb), oder auch King’s Regular “Zabaleta” (29bb).

Gleich im ersten Level des Tages mussten dann bereits 8 Spieler zum Cash-Out und es ging mit 22 Spielern weiter. Bei noch 18 Spielern im Turnier, wurde das Tempo dann aber zusehend ruhiger. Kein Spieler wollte so kurz vor dem Final Table einen Fehler machen. Gegen 19 Uhr musste sich dann aber Andreas Reichhardt, für 4.084€ als unglücklicher Final Table Bubble Boy verabschieden.

Chipleader der letzten 8 Spieler am Final Table war der Spieler mit dem Nickname “Black Chinese” mit 9.575.000 Chips, gefolgt von Adolf Kern mit 6.200.000 Chips und Michael Spörlein mit 5.385.000 Chips. Die beiden Deutschen konnten ihre gute Ausgangsposition also bis an den Final Table verteidigen. Der Average betrug 4.150.000 Chips.

Gleich in einer der ersten Hände am Final Table musste dann schon der erste Spieler wieder gehen. Auf Platz 8 erwischte es “Maurice” aus Deutschland, der auch an letzter Stelle an den Final Table ging. Er nahm für seine gute Leistung 5.158€ mit nach Hause. Nach seinem Bustout spielten die Protagonisten nur noch wenige Hände, ehe sie sich auf einen Deal einigen konnten.

Gegen 19.30 Uhr Uhr ging dann ein hochkarätiges und aufregendes Event zu Ende. Überglücklicher Sieger des Turniers wurde nach dem Deal “Black Chinese”. Er konnte sich über den Sieg und die Prämie von 33.511€ freuen. Auf den weiteren Plätzen landeten Adolf Kern (25.071€), Michael Spörlein (21.739€), Claudio Nicosia (18.705€), Roman Volf (16.093€), Ivo Donev (12.421€) und Zdenko Slavík (11.919€).

Insgesamt war es gestern ein spannender Finaltag und ein würdiger Abschied der German Poker Tour aus dem King’s Casino. In der nächsten Woche erwartet die Besucher dann das Poker Belgique Masters mit mit einem garantierten Preispool von 100.000€.

Vorher beginnt heute aber noch das King’s Turbo Deepstack (without Ante) um 20.00 Uhr. Das Turnier hat ein Buy-In von 55€ + 5€ und einen garantierten Preispool von 4.555€. Alle Teilnehmer bekommen 30.000 Turnierchips bei einer Levelzeit von 10 Minuten.

Weitere Informationen sind unter www.pokerroomkings.com, bei Facebook unter www.facebook.com/pokerroomkings, bei Instagram unter https://www.instagram.com/pokerroomkings oder bei Twitter unter twitter.com/PokerroomKings zu finden.

Anbei die Payouts:

TournamentGerman Poker Tour 200.000€ Gtd.
Buy In370€ + 29€
Entries572
Re-Entries92
Total664
Prize pool€ 233.396
NoNameFirst NameNationPrize €Deal
1Black ChineseGermany€ 45.037€ 33.511
2KernAdolfGermany€ 28.381€ 25.071
3SpörleinMichaelGermany€ 20.329€ 21.739
4NicosiaClaudioItaly€ 16.011€ 18.705
5VolfRomanAustria€ 12.580€ 16.093
6DonevIvoAustria€ 9.826€ 12.421
7SlavíkZdenkoSlovakia€ 7.399€ 11.919
8MauriceGermany€ 5.158
9RichhardtAndreasGermany€ 4.084
10Flash DanceGermany€ 3.384
11PlumMikkel FrimerDenmark€ 3.384
12CuricIvanCroatia€ 2.894
13YilmazSerkanGermany€ 2.894
14DetzLucianoNetherlands€ 2.521
15OttChristianGermany€ 2.521
16BürkHaraldGermany€ 2.241
17gometzgerSwitzerland€ 2.241
18CaglanTimurGermany€ 2.007
19ShutDzmitryBelarus€ 2.007
20LoidlMarkusAustria€ 2.007
21LiškaJurajGermany€ 1.774
22mafianpeleCzech Republic€ 1.774
23ZabaletaCzech Republic€ 1.774
24E.KarakasGermany€ 1.540
25KostyakovKonstantinRussian Federation€ 1.540
26DessetAndrejSlovakia€ 1.540
27VelaMehmetSwitzerland€ 1.540
28OlejniczakDannyGermany€ 1.354
29VojtechPaxiánSlovakia€ 1.354
30AlijagicEdinnevyplneno€ 1.354
31MuscarelloSandroGermany€ 1.354
32Leo TranGermany€ 1.167
33WolffPatrickGermany€ 1.167
34FingerleFrank BrunoGermany€ 1.167
35GorbatsevichAleksandrBelarus€ 1.167
36MühlbergerRainer SebastianGermany€ 1.167
37LakatošRomanSlovakia€ 1.167
38RadomskiKarolPoland€ 1.167
39HollywoodGermany€ 1.167
40MikeGermany€ 1.004
41ŠubíkPetrCzech Republic€ 1.004
42Dr. PeperGermany€ 1.004
43ŠulcMarekCzech Republic€ 1.004
44JohanesSteffanDenmark€ 1.004
45IvanovAlekseiBelarus€ 1.004
46StocknerRadekCzech Republic€ 1.004
47AliAramTurkey€ 1.004
48AbmayrGregorGermany€ 1.004
49FergiatakisAthanasiosNetherlands€ 1.004
50SchumacherDaniel OliverGermany€ 1.004
51HillMichaelAustria€ 1.004
52WeltnerTimothyGermany€ 1.004
53MuscarelloCarloGermany€ 1.004
54PuglieseAngeloGermany€ 1.004
55HejdánekPetrCzech Republic€ 1.004
56StrugariVasileGermany€ 887
57BöllingerSimonGermany€ 887
58PokerGipsyGermany€ 887
59SanchezDavid PerezSpain€ 887
60MartinRafael PeterGermany€ 887
61BuldukVedatGermany€ 887
62FrieseDanielGermany€ 887
63TauschMartinGermany€ 887
64HauckOliverGermany€ 887
65WobblermanGermany€ 887
66ZarathustraGermany€ 887
67BartoszewiczMarekPoland€ 887
68BarnsteinerDominikGermany€ 887
69HabtemichaelSabrinGermany€ 887
70KrnáčJanCzech Republic€ 887
71CetindagTezerGermany€ 443split bb
71SobotaDanijelGermany€ 443split bb

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben