Gorans Top-Wetten fürs Wochenende #Favoriten

hsv-logoHallo Zocker-Freunde!
Nachdem wir die Länderspielpause überstanden haben, ist es an diesem Wochenende endlich soweit und sämtliche Ligen in Europa sind wieder im Einsatz. Heute werde ich Euch direkt die ersten Wetten empfehlen, da die Quoten bis Samstag noch sinken werden. Gerade bei Favoriten-Wetten, wo die Quoten eh nicht so berauschend sind, ist es wichtig sich die entsprechenden Quoten zeitig zu sichern. Des weiteren plane ich für morgen noch einen Artikel zu veröffentlichen, welcher sich um Außenseiter-Quoten dreht. Da könnt Ihr Euch jetzt schon mal auf die ein oder andere Hammer-Quote freuen. Ansonsten bin ich sehr gespannt, was Eure Tipps für dieses Wochenende sind. Denn nur nochmal zur Info: JPJ“ sucht noch ein Sportwetten-Talent, welches über die Kommentare ermittelt werden soll. Von daher, Bol Sans!

 

SV Darmstadt 98 – VFB Stuttgart: (02.04.2016, 15.30 Uhr)

Hier sehe ich ganz klar den VFB vorne. Ich finde die Stuttgarter haben einen richtig starken Kader und hätten sie den Saisonstart nicht so verhauen, dann wären sie für mich – ganz easy – ein Kandidat für die europäischen Plätze gewesen. Mit Spielern wie Werner, Didavi oder Kostic (aktuell einer meiner Lieblingsspieler) hat der VFB Stuttgart eine richtig starke Offensive, welche sich immer viele Torchancen erarbeiten. Da der VFB noch mit einem Auge auf Europa schielt, sind die Schwaben gezwungen bei Aufsteiger Darmstadt zu gewinnen. Wenn sie an ihre Leistungen der letzten Wochen anknüpfen können, dann sollte in Darmstadt auch nicht viel schief gehen. Die Darmstädter sind mittlerweile seit neun Spielen sieglos und trudeln dem Abstieg immer mehr entgegen. Insbesondere vor heimischen Publikum ist die Bilanz katastrophal. Wir schreiben den 28. Spieltag und Darmstadt konnte erst ein Spiel zu Hause gewinnen. Von daher tippe ich auf einen Stuttgarter Sieg, bzw. wette ich, dass der VFB nicht verlieren wird. Dementsprechend spiele ich VFB Stuttgart H2H, d.h. das ich bei einem Unentschieden meinen Einsatz zurückerhalte.

Mein Tipp: VFB STUTTGART H2H / Quote: 1,70 bei bet-at-home

 

Hannover 96 – Hamburger SV: (02.04.2016, 15.30 Uhr)

Hier trifft der erste Absteiger der Saison auf meinen geliebten HSV. Wobei man bei den Hamburgern sagen muss, dass sie in den letzten Wochen auch wieder alles dafür tun, um das Relegations-Triple klarzumachen. Trotzdem geht meine Tendenz in diesem Match Richtung großer HSV. Ich habe das Gefühl in Hannover liegen die Nerven blank. Von den letzten 13 Spielen wurden 12 verloren! Hinzu kommt, dass man weiß, das der Abstieg nicht mehr zu verhindern ist. Hannover hat 11 von 13 Heimspielen verloren und diese Statistik wird sich gegen den HSV tendenziell wohl nochmal verschlechtern. Wie bereits erwähnt ist zwar auch das Team von Bruno Labbadia wieder ins Stottern gekommen, aber sie kämpfen wenigstens noch und zeigen teilweise ganz guten Fussball. Ich bin mir nicht 100% sicher, ob der HSV in Hannover gewinnt, aber ich bin mir sicher, dass der HSV gegen den Hühnerhaufen aus Hannover auf jeden Fall nicht verlieren wird! Von daher tippe ich hier die doppelte Chance HSV!

Mein Tipp: HAMBURGER SV X/2 / Quote: 1,46 bei bet-at-home

 

Athletico Madrid – Betis Sevilla: (02.04.2016, 16.00 Uhr)

Das Spiel ist eine Bank! Da an diesem Wochenende das Clasico stattfindet und Real Madrid beim FC Barcelona ran muss, hat Athletico die große Chance den Vorsprung auf seinen Stadtrivalen weiter auszubauen. Ich kann mir bei besten Willen nicht vorstellen, dass sich das Team von Diego Simeone diese Möglichkeit durch die Lappen gehen lässt. Hinzu kommt, dass Athletico Madrid auch extrem heimstark ist. Vor heimischer Kulisse steht in dieser Saison eine 10/3/1 Bilanz zu Buche, wobei Sie nur gegen den großen FC Barcelona den kürzeren gezogen haben. Ich wüsste echt nicht, was bei diesem Match für Betis, mit dem Abwehrspezialisten überhaupt – Heiko Westermann aka HW4 – sprechen sollte. Fazit: Hier können wir guten Gewissens auf einen Heimsieg von Athletico Madrid wetten!

Mein Tipp: ATHLETICO 1 / Quote: 1,45 bei bet-at-home

 

Bis dahin, Bol Sans!

 

Gruß Goran

 

3 Kommentare zu “Gorans Top-Wetten fürs Wochenende #Favoriten

  1. wohooo fussball geht wieder los xD

    heute mein tipp. St.Pauli to win @ 2.2 (sportinbet) 2 units

  2. Lol da hat der Goran gleich Oberwasser… dein HSV wird morgen max. ein Pünktchen holen…leider werden sie wohl trotzdem direkt drinbleiben dieses Jahr :(

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben