Global Poker League – Marchese hält NY Rounders weiter auf Kurs – Wigg holt erste Punkte für SF Rush

global-poker-league-logo-desktopIn der Global Poker League standen gestern drei spannende Heads-Up Matches in der Americas Gruppe auf dem Plan. Die erste Partie das Tages bestritten Darren Elias und Oliver Busquet. Busquet konnte zwei der drei Matches für sich entscheiden und holte somit 6 Punkte für sein Team. Darren Elias verhinderte im dritten Match lediglich einen zu Null Erfolg der LA Sunsets.

Im zweiten Aufeinandertreffen des Tages überzeugte Anton Wigg, der es mit dem ehemaligen WSOP Main Event Champion Martin Jacobsen zu tun bekam. Wigg gewann die ersten beiden Matches hintereinander und holte damit für sein Team die ersten Punkte überhaupt. Der Schwede Jacobson holte sich in der letzten Partie aber doch noch einen Sieg, was die Montreal Nationals in der Tabelle auf insgesamt 12 Punkte kommen ließ.

Höchstinteressant war dann die gestrige Abschlusspartie, in der die zwei führenden Teams der Americas Liga um die Tabellenspitze antraten. Gegenüber saßen sich Tom Marchese und Anthony Zinno. Am Ende verbuchte Marchese einen 2:1 Sieg gegen Zinno und sicherte seinem Team, den New York Rounders, die Führung in der Tabelle.

Die nächsten Matches der GPL folgen am Dienstag den 12. April. Dann geht wie schon in Woche 1 zunächst mit einem 6-Max Spieltag los. Mittwoch und Donnerstag folgen dann weitere Heads-Up Partien der beiden Ligen.

Ergebnisse vom 3. Spieltag (07. April)

GameSao Paulo Mets
Darren Elias
LA Sunset
Olivier Busquet
1stLost, 0 pointsWon, 3 points
2ndLost, 0 pointsWon, 3 points
3rdWon, 3 pointsLost, 0 points

 

GameSan Francisco Rush
Anton Wigg
Montreal Nationals
Martin Jacobson
1stWon, 3 pointsLost, 0 points
2ndWon, 3 pointsLost, 0 points
3rdLost, 0 pointsWon, 3 points

 

GameLas Vegas Moneymakers
Anthony Zinno
New York Rounders
Tom Marchese
1stLost, 0 pointsWon, 3 points
2ndLost, 0 pointsWon, 3 points
3rdWon, 3 pointsLost, 0 points

GPL EURASIA STANDINGS

#TEAMPOINTSWINS
1Hong Kong Stars182
2Paris Aviators162
3London Royals121
4Rome Emperors9
5Moscow Wolverines5
6Berlin Bears3

GPL AMERICAS STANDINGS

#TEAMPOINTSWINS
1New York Rounders162
2Las Vegas Moneymakers13
3Montreal Nationals121
4LA SunSet91
5Sao Paulo Mets7
6San Francisco Rush61

 

Replay –  GPL Americas Heads-Up: Olivier Busquet vs. Darren Elias – W1M8

Replay: GPL Americas Heads-Up: Martin Jacobson vs. Anton Wigg – W1M9

Replay: GPL Americas Heads-Up: Tom Marchese vs. Anthony Zinno – W1M10 

Quelle: globalpokerleague.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben