Österreichische Führung nach Tag 1a beim CAPT Salzburg Main Event

Casino-SalzburgWie berichtet durfte sich Alexander Rettenbacher heute Nacht über den Sieg beim CAPT Salzburg Bounty Event freuen. Aber auch für die CAPT Main Event Spieler wurde es ab Freitag ernst. Am ersten von insgesamt zwei Starttagen kauften sich 101 Spieler für ein Buy-in von €500 +€50 ins Main Event ein. Somit liegen bereits €50.500 im Preispool.

Am besten lief es für den Österreicher Adolf Ulbing, er beendet Tag 1a mit 241.000 als Chipleader. Gefolgt vom Deutschen „Sir Thomas“ mit 210.000 Chips und Tuan Tran  mit 207.000 Chips. Heute ab 15:00 Uhr haben die Spieler vor Ort die Möglichkeit sich in Tag 1b einzukaufen, und man kann davon ausgehen, dass die gestrige Teilnehmeranzahl deutlich übetroffen wird.

Sämtliche Infos zur CAPT Salzburg findet ihr auf der Casinos Austria Homepage:

Anbei die Chipcounts nach Tag 1a:

RankPlayerPlayerNationChipcount
first namelast name
1AdolfUlbingA241.000
2Sir ThomasD210.000
3TuanTranVNM207.000
4HerbertGottsbacherA201.000
5GiuseppeCianciI180.000
6ThomasRettenbacherA166.000
7MartinFridrichA163.000
8DanielPecheD160.000
9AndreasGsengerA160.000
10MaxBuschD147.000
11ThomasLentrodtD139.000
12HeinzHinterndorferA124.000
13ChristianEderA116.000
14NickLawrenceD109.000
15SebastianDornbrachtD105.000
16AndreasRinnerthalerA99.000
17MartinLechnerA95.000
18GarfieldD94.000
19FriedrichKollerA87.000
20HjalmarLethinSWE82.000
21ManfredBrandauerA53.000
22NoChipcount1

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben