Das King’s Poker Highlight im April! – €100.000 GTD King’s tristar Cup meets „TheRealKnossalla“ Twitch Special!

Kings tristar Cup Banner 2Vom 13.- 17. April 2016 wartet im King’s Casino Rozvadov ein ganz besonderes Poker-Highlight auf alle Karten-Cracks. Die dritte Auflage des „King’s tristar Cup“ Festival bittet einen prall gefüllten Turnierkalender mit einem Deepstack Main Event bei dem für ein Buy-In von €180+€19 ein Preispool von €100.000 garantiert wird. Im Rahmenprogramm gibt es fünf Side Events mit Buy-Ins zwischen €60 und €80 beiden insgesamt €42.000 garantiert werden. Hinzu kommen noch tägliche Main Event Satellites für ein Buy In von €40 bei denen mindestens 15 Tickets ausgespielt werden.

Der „King’s tristar Cup“ Main Event bietet Deepstack Poker vom Feinsten. Gespielt wird mit drei Startagen Eins von Donnerstag bis Samstag und einen Finaltag am Sonntag. Die Teilnehmer erhalten eine Startdotation von 50.000 (500 Big Blinds) und die Levels dauern jeweils 30 Minuten. Pro Starttag ist ein Re-Entry erlaubt.

Knossi Twitch Cash Game 2

Als besonderes Highlight kommt Kult Poker Kommentator Jens Knossalla mit seinem „TheRealKnossi“ Twitch Special ins King’s und wird sicher für reichlich Stimmung sorgen. Neben dem „TheRealKnossi’s Hold’em Adventure“ Side Event am Freitag, bei dem es für ein Buy In von €60 um satte €10.000 geht, gibt es am Samstag ab 19:00 Uhr einen Livestream (mit Hole Cards) vom „TheRealKnossi“ Twitch Cash Game, bei dem Jens selber mitspielen wird. Wer noch Interesse hat am TV-Tisch mitzuspielen schreibt einfach eine E-Mail an therealknossi@gmail.com.

Einen weiteren Livestream (mit Hole Cards) gibt es am Freitag den 15. April 2016 ab 19:00 Uhr. Dann steht das „tristar High“ Einladungs Sit & Go auf dem Programm. An dem Deepstack Sit & Go nehmen unter anderen Jens „Knossi“ Knossalla und tristar Boss und Hochgepokert Redakteur Stefan „Duke“ Hachmeister teil.

Das ist aber noch nicht alles! Am Samstagabend findet um 18:00 Uhr ein attraktiver Side Event statt. Beim „King’s KPC Poker Championship“ Turnier wird für ein Buy-In von nur €72+€8 ein fettes Preisgeld von €20.000 garantiert.

Abgerundet wird das Festival mit dem Opening Event (€6.000 GTD – Mittwoch), dem „King’s tristar Mini Main Event Turbo Edition“ Turnier (€6.000 GTD – Sonntag) und einen €80 Pot Limit Omaha Event (Sonntag).

Das King’s tristar Festival bietet also für kleine Buy-Ins hohe garantierte Preisgelder und maximale Deepstack Poker Action. Viele gute Gründe für ein aufregendes langes Poker Wochenende in Europas größten Poker Casino.

Während des gesamten Festivals gibt es rund um die Uhr Cash Games in allen Blind Bereichen. Los geht es bereits bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

2016-APRIL-TRISTAR-BACK

 

header-2016-04-tri

Kings tristar Cup Main Event Trophy
Kings tristar Cup Main Event Trophy

 

Das „King’s tristar Cup“ Festival findet in Zusammenarbeit, des King’s Casino Rozvadov, der tristar Poker Lounge und TheRealKnossi Twitch statt.

Quelle / Bild Quelle: King*s Casino

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben