Wette zwischen Bilzerian und Perkins – Es geht weiter!

Es geht weiter...
Es geht weiter…

Gerade einmal zehn Tage ist es her, dass Instagram-Star und Playboy Dan Bilzerian mit dem Fahrrad von Los Angeles nach Las Vegas fuhr und dafür schlappe $600.000 kassierte.

Highroller und Aktienmillionär Bill Perkins hatte den kalifornischen Waffenfan herausgefordert und behauptet, dieser werde es nicht in 48 Stunden schaffen, die Wüstenstrecke zurückzulegen.

Bilzerian zeigte sich dank Lance Armstrong aber gut vorbereitet und absolvierte die Strecke in lediglich 33 Stunden – da spielte es auch keine Rolle, dass er zeitweilig die Hilfe des Begleitfahrzeugs in Anspruch nahm.

Was macht Perkins?
Was macht Perkins?

Perkins räumte die Niederlage trotz dieser kleinen Regelverstöße unumwunden ein und musste daraufhin die $600.000 ausbezahlen, doch scheint das Ende der Fahnenstange damit nicht erreicht.

In einem Interview mit dem Cardplayer teilte Perkins mit, dass er mit Bilzerian bereits in Verhandlungen über eine Double-or-Nothing-Wette stehe.

Dieses Mal soll das Ganze aber mit vertauschten Rollen über die Bühne gehen, sprich Perkins muss etwas machen, das noch verrückter ist als Bilzerians Radtour.

Im Gespräch sind das Besteigen des Mount Everest, eine Durchquerung der USA per pedes und eine Ruderpartie von England nach New York, doch so recht mag man daran noch nicht glauben.

Eins ist aber trotz der bisher wenig überzeugenden, weil kaum realisierbaren Ideen sicher. Das Wettbüro Bilzerian/Perkins hat noch nicht geschlossen!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben