GPL Überraschung – Breaking Bad Star Aaron Paul wird ins Team der L.A. Sunset berufen

GPL_Aaron PaulDie zweite Woche der Global Poker League beginnt mit einer echten Überraschungsmeldung. Maria Ho, Team Captain der L.A. Sunset, zieht ihre Wild Card und nominiert den Hollywood Schauspieler Aaron Paul alias Jesse Pinkman der erfolgreichen Serie Breaking Bad in ihr Team. Aaron Paul ist damit die erste große Berühmtheit, die sich der Global Poker League anschließt.

Mit der überraschenden Wahl des Pokerfans und wissbegierigen Hobbyspielers, möchte Maria Ho den Sportgedanken der GPL weiter pushen und hofft insgeheim auf einen neuen Poker Boom in der Gesellschaft. Während der Saison erhält der Hollywood Star nicht nur die Unterstützung von seiner Kapitänin Maria Ho, sondern auch von seinen professionellen Team Kollegen Fedor Holz, Oliver Busquet, Eugene Katchalov und Chance Kornuth.

Die Verpflichtung des Schauspielers gibt der Liga in jedem Fall einen frischen Kick. Wie sich Aaron Paul in den Matches der Saison gegen die Profis dann schlagen wird, bleibt interessant.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben