Premier League – Schafft Leicester den nächsten Schritt Richtung Meisterschaft?

jamie vardy5 Spieltage vor Ende der Saison und mit nur noch 15 Punkte zu vergeben, scheint Leicester tatsächlich die große Sensation schaffen zu können. 7 Punkte Vorsprung hat die homogene Mannschaft. auf Tottenham. Hinten können sie sich auf eine hervorragende Abwehr mit dem deutschen Robert Hut verlassen und dahinter haben sie laut Statistik mit Kasper Schmeichel den besten Torwart der Premier League. In den letzten 5 Spielen haben sie kein Tor zugelassen. Im Mittelfeld treibt vor allem Riyiad Mahrez seine Gegner zur Verzweiflung, nicht nur seine vielen Assist sondern auch seine 16 Tore sind beeindruckend. Vorne haben sie mit Torjäger Jamie Vardy eine sichere Bank, wenn die Spiele entschieden werden sollen. Letzte Woche gelang ihm beim 2-0 Sieg in Sunderland sein 20. und 21. Saisontor in der Liga.

 

Heute trifft Leicester zu Hause auf den 6., West Ham, die eine ähnlich gute Saison spielen und noch die Möglichkeit haben, nächste Saison im internationalen Wettbewerb zu spielen. Bei Bet-at-home und Ladbrokes sind die Quoten Online:

 

bet-at-home:

 

Leicester City – West Ham United17.04.16   14:30  1.89  3.45  3.96
AFC Bournemouth – Liverpool FC17.04.16   14:30  2.77  3.30  2.46
Arsenal FC – Crystal Palace17.04.16   17:00  1.32  5.15  8.49
Stoke City – Tottenham Hotspur18.04.16   21:00  4.47  3.60  1.76

 

Ladbrokes:

 

Leicester City – West Ham United17.04.16   14:30  1.95  3.60  4.00
AFC Bournemouth – Liverpool FC17.04.16   14:30 2.90 3.50  2.46
Arsenal FC – Crystal Palace17.04.16   17:00 1.33 5.50  10.0
Stoke City – Tottenham Hotspur18.04.16   21:00 4.50 3.60  1.85

 

Schafft Leicester heute die 3 Punkte zu holen, werden sie meiner Meinung auch Meister. Tottenham hat morgen eine schwere Aufgabe in Stoke, wo sie auch Punkte lassen könnten. Spannend wird es auch zu sehen, wie viel Kräfte Liverpools Mirakelsieg gegen Dortmund gekostet hat. Eine Niederlage in Bournemouth kann sich die Mannschaft von Jürgen Klopp nicht leisten, wenn sie noch im Kampf um die europäischen Plätze noch eingreifen wollen

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben