Sexspielzeug sorgt für Bombenalarm im Casino!

poster-casino-neon-schild-440231Bereits am letzten Dienstag kam es in einem Casino (Spielhalle) in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) zu einem kuriosen Vorfall. Sicherheitskräfte einer Spielhalle hatten verdächtige Geräusche aus einem Metallmülleimer gehört und man hatte den Verdacht dass es sich dabei um eine Bombe handeln könnte. In Anbetracht der angespannten Lage in Bezug auf Terroranschläge nahm die alarmierte Polizei die Sache ernst und ließ den Bereich um die Spielhalle großräumig absperren und evakuierte gut 90 Personen. Das Bombenkommando fand in den Mülleimer jedoch keinen Sprengsatz sondern einen Penisring (Sexspielzeug) der auf die höchste Vibrationsstufe eingestellt war. Ob es sich nur um eine Unachtsamkeit handelt oder ob sich jemand einen bösen Scherz erlauben wollte ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat auf jeden Fall die Ermittlungen aufgenommen.

Penisring (Abbildung ähnlich)
Penisring (Abbildung ähnlich)

Quelle: BuzzFeedNews

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben