Jan Bendik ist der EPT Grand Final Champion für €961.800 Preisgeld

Jan_BendikVor Kurzem ging der EPT Grand Final Main Event Final Table zu Ende und mit Jan Bendik hat ein regelmäßiger EPT Spieler den Titel für sich entscheiden können. Er konnte sich im 1.098 Spieler starken Feld durchsetzen und darf unglaubliche €961.800 Preisgeld und den EPT Titel mit nach Hause in die Slowakei nehmen. Im Heads-Up setzte sich Bendik gegen den Franzosen Adrien Allain durch, der ebenfalls auf eine lange und ziemlich erfolgreiche Poker-Karriere in seiner Vita verweisen kann, und heute seinen größten Live Cash verbuchen durfte.

Am stark besetzten Final Table war dieses Mal leider kein Spieler aus unserer Community vertreten, bester Deutscher wurde Fabian Sperling als 17. für €42.650. Allain und Jimmy Guerrero gingen mit einem deutlichen Abstand zum restlichen Feld ins Finale, beide hatten mehr als 110 Big Blinds, die verbliebenen 4 Spieler je um die 25 Big Blinds.

Als Erstes musste sich Oren Rosen aus Israel vom Final Table verabschieden, als er mit Ass-Bube in Ass-Könige von Bendik lief. Es dauerte ein wenig bis der nächste Bust-Out bekanntgegeben wurde. Es erwischte den Franzosen Pierre Calamusa auf Rang 5. für immerhin noch €233.800 Preisgeld. Als nächstes musste Asan Umarov gehen, er hat aber vermutlich den größten ROI am Final Table, da er sich über ein €10 Spin&Go Turnier auf PokerStars für das EPT Grand Final Main Event qualifiziert hatte. Für Rang Vier gab es stolze €305.560.

Bei nur mehr 3 Spielern am Tisch konnte Bendik seine Erfahrung voll ausspielen, und es lief auch alles für ihn zusammen. Es war aber Allain der seinen Landsmann Guerrero für €406.850 auf Rang 3 nach Hause schickte. Im Heads-Up ging Allain mit knapp 22 Millionen im Vergleich zu ca. 11 Millionen von Bendik als Favorit ins Rennen. Der Slowake schnappte sich aber nach und nach immer mehr Chips und nach der Dinnerbreak waren er leicht in Führung. In der entscheidenden Hand floppte Allain das Set Achter in einem 3-bet Pot, aber der Turn brachte Bendik das höhere Set mit Zehnern. Als nach dem River die Karten aufgedeckt wurden, konnte der Franzose es kaum glauben, dass er mit einem höheren Set geschlagen wurde und Jan Bendik der neue EPT Grand Final Champion ist.

Anbei die Sieger der EPT Season 12:

YearMonthStopChampionPlayersPrize
2015AugustBarcelonaJohn Juanda1,694€1,022,593
2015OctoberMaltaNiall Farrell651€534,330
2015DecemberPragueHossein Ensan1,044€754,510
2016JanuaryPCAMike Watson928$728,325
2016FebruaryDublinDzmitry Urbanovich605€561,900
2016MayGrand FinalJan Bendik1,098€961,800

 

Anbei die Payouts vom EPT Grand Final Main Event:

5.300 EPT Grand Final Main Event
Entries: 1098
Preispool: €5.325.300
ITM: 159
POSNAMECOUNTRYPRIZE
1Jan BendikSlovakia€961.800
2Adrien AllainFrance€577.800
3Jimmy GuerreroFrance€406.850
4Asan UmarovKazachstan€305.660
5Pierre CalamusaFrance€233.800
6Oren RosenIsrael€170.950
7Antoine SaoutFrance€128.340
8Dario SammartinoItaly€91.860
9Ben PhilippsUK€71.620
10Enver AbduraimovUkraine€59.500
11Mohamed AissaniFrance€59.500
12Loc TuCanada€53.310
13Joao VieiraPortugal€53.310
14Thi Xoa NguyenFrance€47.980
15Andjelko AndrejevicUSA€47.980
16Ariel CelestinoBrazil€42.650
17Fabio SperlingGermany€42.650
18Erwann PecheuxFrance€37.330
19Roman KorenevRussia€37.330
20Kiryl RadzivonauBelarus€37.330
21Apostolos BechrakisGreece€32.010
22Natan ChauskinBelarus€32.010
23Jan BengelmannGermany€32.010
24Benjamin PollakFrance€26.850
25Paul-Francois TedeschiFrance€26.850
26Vanessa SelbstUSA€26.850
27Kyle FreyUSA€26.850
28Iacopo BrandiItaly€22.740
29Andrea RocciItaly€22.740
30Randy LewUSA€22.740
31Chris DowlingIreland€22.740
32Marcin ChmielewskiPoland€19.760
33Ihar SoikaBelarus€19.760
34Neil StrikeUK€19.760
35Aaron GustavsonUSA€19.760
36Omar LakhdariFrance€19.760
37Evangelos TerzoudisGreece€19.760
38Albert DaherLebanon€19.760
39Gun TaljoSweden€19.760
40Koichi NozakiJapan€16.830
41Hani BahnaCanada€16.830
42Youssef FinianosLebanon€16.830
43Andrei BogheanRomania€16.830
44Fatima Moreira de MeloNetherlands€16.830
45Markus DurneggerAustria€16.830
46Govert MetaalNetherlands€16.830
47Pierre TilmantBelgium€16.830
48Matthew DavenportUK€16.830
49Erik Van HoekNetherlands€16.830
50Ruediger WeberGermany€16.830
51Ivan SoshnikovRussia€16.830
52Jason GrayAustralia€16.830
53Alexios ZervosGreece€16.830
54Rintaro KagawaJapan€16.830
55Thiago NishijimaBrazil€16.830
56Georges HallakCanada€14.110
57Michel AbecassisFrance€14.110
58Diego ZeiterSwitzerland€14.110
59Samu RiihelaFinland€14.110
60Kristen BicknellCanada€14.110
61Oleh CherepianyiUkraine€14.110
62Fady KamarLebanon€14.110
63Nicolas CardynFrance€14.110
64Paolo CompagnoSwitzerland€14.110
65Nacho BarberoArgentina€14.110
66Tomas JozonisLithuania€14.110
67Juan EtcheverryArgentina€14.110
68Joseph MouawadUSA€14.110
69Albert SebagFrance€14.110
70Nikolas MenkeGermany€14.110
71Pascal FaivreCanada€14.110
72Marco De VincentiItaly€11.820
73Antonio RutiglianoItaly€11.820
74Sebastien LebaronFrance€11.820
75Andreas VlachosGreece€11.820
76Arnaud PeyrolesFrance€11.820
77Igor PihelaEstonia€11.820
78Yucel EminogluTurkey€11.820
79Usman SiddiqueUK€11.820
80John GaleUK€11.820
81Sam ChartierCanada€11.820
82Bertrand GuenounFrance€11.820
83Stephan ZesigerSwitzerland€11.820
84Frank RomanelloUK€11.820
85Jeremy PalviniFrance€11.820
86Nariman YaghmaiIran€11.820
87Enzo Del PieroUK€11.820
88Markku KoplimaaEstonia€11.820
89Joseph PrichardUK€11.820
90Jonathan BensadounFrance€11.820
91Zoltan SzaboHungary€11.820
92Steven van ZadelhoffNetherlands€11.820
93Yann PineauFrance€11.820
94Nicolino Di CarloItaly€11.820
95Kamran AliyevAzerbaijan€11.820
96Dermot BlainIreland€10.650
97Andrea CortellazziItaly€10.650
98Paul HoeferGermany€10.650
99Davidi KitaiBelgium€10.650
100Davide SettecasiItaly€10.650
101Marko NeumannGermany€10.650
102Mael LepageBelgium€10.650
103Mikael GuenniFrance€10.650
104Laurent PolitoFrance€10.650
105Yannick Del CurtoSwitzerland€10.650
106Alexandre LuneauFrance€10.650
107Arne CoulierBelgium€10.650
108David SusiganFrance€10.650
109Kenneth HicksUSA€10.650
110Erik SeidelUSA€10.650
111Ami BarerCanada€10.650
112Pierre HuterSwitzerland€10.650
113Eddy MaksoudLebanon€10.650
114Knut KarnappGermany€10.650
115Roman VerenkoUkraine€10.650
116Philippe WettsteinSwitzerland€10.650
117Jonathan AbdellatifBelgium€10.650
118Aleksei PlatonovRussia€10.650
119Peter AkeryUK€10.650
120Anders TangenSweden€9.530
121Isabel BaltazarFrance€9.530
122Miguel SilvaPortugal€9.530
123Massimo MauriItaly€9.530
124Ivan DeyraFrance€9.530
125Andreas HoivoldNorway€9.530
126Dimitar DanchevBulgaria€9.530
127Willliam ArrudaBrazil€9.530
128Tobias ReinkemeierGermany€9.530
129Faraz JakaUSA€9.530
130Andrew AbernethyUK€9.530
131Tomas ChudomskyCzech Republic€9.530
132Maksim KolosovRussia€9.530
133Stephen ChidwickUK€9.530
134Michel DattaniPortugal€9.530
135Fernando Brunca GarciaBrazil€9.530
136Simon DeadmanUK€9.530
137Alejandro Perez TorresSpain€9.530
138Mike AndreassenDenmark€9.530
139Herve BoulanFrance€9.530
140Thomas PopovCanada€9.530
141Frank WerderGermany€9.530
142David LascarFrance€9.530
143Dominykas KarmazinasLithuania€9.530
144Jeremy RoutierFrance€8.890
145Patricio Rojas ParraChile€8.890
146Max SilverUK€8.890
147Jack SalterUK€8.890
148Vincent GueneauIran€8.890
149Jake CodyUK€8.890
150Clemente Malheiro CarreiraPortugal€8.890
151Ophir NadavIsrael€8.890
152Jean KojaFrance€8.890
153Freddy DarakjianFrance€8.890
154Denys ShafikovUkraine€8.890
155Ranno SootlaEstonia€8.890
156Felix LambertzGermany€8.890
157Marco GiuliniItaly€8.890
158Povilas ZavistanaviciusLithuania€8.890
159Nikita NikolaevRussia€8.890

Quelle: PokerStarsBlog.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben