Die ersten Details und Termine der EPT Saison 13 stehen fest!

EPT Season 13 LogoVor wenigen Tagen ging die PokerStars European Poker Tour Season 12 mit dem großen Grand Final in Monte-Carlo zu Ende. Die vergangene Saison brachte wieder einige neue Rekorde, doch es gab auch einige Event die hinter den Erwartungen blieben. Das Live-Poker Geschäft ist halt ein schwieriges Segment und wer sich nicht weiterentwickelt bleibt auf der Strecke. Die EPT braucht sich aber keine großen Sorgen machen, sie ist und bleibt die größte Turnierserie nach der WSOP in Las Vegas.

Im Zuge der EPT Monte-Carlo wurden nun die ersten Details zur Season 13 bekanntgegeben. Bahnbrechende Neuerungen wurden allerdings noch nicht veröffentlicht. Lediglich die Termine und ein kurzer Auszug des Event-Plans wurden bekanntgegeben.

 

Gran Casino Barcelona
Gran Casino Barcelona

Los geht es wie gewohnt mit der EPT Barcelona im Gran Casino Barcelona vom 16.- 28. August 2016. Dieser Stopp zählte in der Vergangenheit zu den Top Spots und so dürfen wir uns auch in diesem Jahr wieder auf ein Mega-Festival freuen. Es wird wieder eine Kooperation mit der Estrellas Poker Tour geben die mit einem €1.100 Main Event und einem €2.200 High Roller Turnier vertreten ist. Der EPT Main Event wird wie auch bei allen anderen Stopps 2016 ein Buy-In von €5.300 haben. Für die High Roller wird es gleich fünf teure Events geben. Ein €50.000 Super High Roller, ein €25.000 Single Day High Roller und drei €10.000 High Roller Events. Man denkt aber auch an die Spieler mit der etwas kleiner Bankroll. Für sie gibt es zum Beispiel den PokerStars Cup für €440 oder die PokerStars Open für €220.

 

Portomaso Casino
Portomaso Casino

Als zweiter Tour-Stopp steht vom 18.- 29. Oktober 2016 die EPT Malta im Portomaso Casino auf dem Programm. Hier gibt es den Zusammenschuss mit der Italian Poker Tour die mit einem €1.100 Main- und einem €2.200 High Roller Event vertreten ist. Neben dem €5.300 Main Event wird es auch vier High Roller Turniere geben. Ein €25.000 und drei €10.000 (inklusive einen Single Day Event). Im Low Buy-In Bereich gibt es den €330 PokerStars Cup und die €220 PokerStars Open.

 

 

EPT Prag Hilton
EPT Prag Hilton

Zum Jahresende geht es dann wie immer in die goldene Stadt Prag. Die EPT Prag findet vom 07.- 18. Dezember 2016 wieder im Hilton Prag statt und wird in Kooperation mit „Atrium Prague Poker“ veranstaltet. Die Eureka Poker Tour ist natürlich auch wieder mit von der Partie mit einen €1.100 Main- und einem €2.200 High Roller Event. Ansonsten wird es das gleiche Angebot wie in Barcelona geben.

 

 

 

Das „Right to Play“ Charity Event wird nun Bestandteil aller Stationen sein.

Alle weiteren Informationen gibt es auf der EPT Homepage.

Quelle / Bild Quelle: PokerStars, Neil Stoddart, European Poker Tour

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben