EM-Nominierung – Der Podolski Witz – Eure Meinung ist gefragt (Wichtig)

euro2016Hallo Fussball-Freunde!

Heute wurde der endgültige EM-Kader bekannt gegeben und es war sowas von klar: Lukas Podolski fährt mit nach Frankreich! Wie soll man Jogi Löw eigentlich noch ernst nehmen? Der Typ predigt seit Jahren, dass das Leistungsprinzip über allem steht und dann nimmt der wieder Podolski mit? Das ist so eine Frechheit! Also ich werde das Gefühl nicht los, dass Poldi unter Löw unbedingt zum Rekord-Nationalspieler aufsteigen soll, um Lothar Matthäus abzulösen. Hierzu fehlen Podolski nur noch 23 Länderspiele. Podolski konnte sich bei keinem Verein durchsetzen und ist mittlerweile in der Türkei gelandet. Das sagt doch eigentlich schon alles! Bei der letzten WM in Brasilien kam er auch nur auf 45 Einsatzminuten. Von daher kann ich es NULL nachvollziehen, dass ein Bellarabi oder Brandt gestrichen wurden. Wenn Jogi einen Klassenclown braucht, dann hätte er vielleicht Mario Barth nominieren sollen. Von daher ist ganz klar: Bei Joachim Löw gilt nicht das Leistungsprinzip, sondern es geht nach Sympathie und vor allen Dingen wird mit zweierlei Maß gemessen. Ich frage mich überhaupt wieso ein Podolski noch im DFB-Dress auflaufen darf? Der ohrfeigt in einem Länderspiel Michael Ballack – unseren Kapitän und damaligen Weltklassespieler – mitten auf dem Spielfeld, weil dem Kleinen wieder irgendetwas nicht passte und darf weiterhin für Deutschland spielen? Was ist da los? Und ein Max Kruse wird suspendiert, weil er seine eigene Kohle im Taxi vergisst und er seinen Geburtstag gefeiert hat? Das ist doch alles nicht mehr normal, bzw. kotzt mich diese Vetternwirtschaft beim DFB sowas von an! Und nur mal zur Info: Joachim Löw, das ist der, der seinen Führerschein durch Raserei verloren hat und dadurch Menschenleben gefährdet hat!

Folgendes werden jetzt viele von euch wahrscheinlich nicht verstehen, aber mal im Ernst: Mit welcher Berechtigung darf eigentlich ein Schweinsteiger mitfahren? Na klar, Schweini hat eine mega starke WM in Brasilien gespielt, aber man darf auch nicht vergessen, dass das schon zwei Jahre her ist und er seitdem Wechsel zu Manchester United kaum gespielt hat. Hinzu kommt, dass er seit vier Monaten nicht eine Minute gespielt hat. Schweinsteiger kann also niemals fit in die EM gehen! Wenn laut Löw alle Spieler bei 100% sein müssen, dann kann man Schweini nicht mitnehmen. Verdienste hin oder her.

Oder ein Mustafi..das ist genauso eine Pfeife wie Podolski. Ich war kurzem beim Spiel zwischen Barcelona und Valencia und wir haben uns totgelacht. Der Typ ist so unbeweglich und langsam, das ist echt nicht mehr normal. Wenn der in der Bundesliga spielen würde und man ihn jedes Wochenende sehen würde, dann wäre der aktuell wahrscheinlich auf Vereinssuche.

Ansonsten finde ich den Kader ganz okay, wobei sich für Höwedes und Schürrle mit Sicherheit auch noch bessere Alternativen gefunden hätten. Ich hätte eventuell noch Sandro Wagner als BackUp für Gomez mitgenommen. Statt Mustafi wäre Süle von Hoffenheim eine Option gewesen und das man den einzigen Linksverteidiger – Marcel Schmelzer – mit internationaler Erfahrung zu Hause lässt, darüber kann man auch nur noch schmunzeln. Löw hatte ja damals schon gesagt, dass Schmelzer nur dabei war, weil er keine anderen Alternativen auf Links hat. Für diese Aussage entschuldigte sich der Bundestrainer zwar später, aber soviel zum Thema Sympathie und Zweierlei Maß. Wenn Löw kein Bock auf Dich hat, dann bist Du raus. Das Leistungsprinzip steht bei Löw demnach definitiv nicht an erster Stelle. Durch den WM-Titel fühlt er sich jetzt natürlich unantastbar, weil man ihm im Prinzip ja keinen Vorwurf machen kann und dementsprechend gönnt er sich halt mal einen Max Kruse oder Marcel Schmelzer auszusortieren.

 

So, jetzt wurde sich auch genug aufgeregt. Mich würde jetzt aber wirklich mal Eure Meinung interessieren:

1. Nominierung von Podolski
2. Ausbootung Max Kruse und Marcel Schmelzer
3. Welche Spieler hättet Ihr aussortiert?
4. Welche Spieler hättet ihr stattdessen nominiert?
5. Allgemeine Meinung zu Joachim Löw

 

Gruß Goran

6 Kommentare zu “EM-Nominierung – Der Podolski Witz – Eure Meinung ist gefragt (Wichtig)

  1. Ich finde die Nominationen von Jogi Weltklasse, somit sind die Chancen der Schweizer weiter im Turnier zu kommen als Deutschland stark gestiegen :-) Spass beiseite ich kann es auch nicht nachvollziehen…
    1. Unerklärlich, seine Besten Jahre liegen weit zurück

    2. Ausbootung von Kruse kann ich nachvollziehen, nicht wegen der Taxi Geschichte sondern seinen nicht überzeugenden Spielen in den letzten Wochen. Ein Schmelzer gehört aber definitiv ins Kader!

    3. Mustafi, Hector, Schweini, Podoslki

    4. Schmelzer, Ginter, Bellarabi, Volland

    5. Bist du Jogi nicht in den A…. gekrochen, kannst du noch so gut spielen, wirst trotzdem nie berücksichtigt…..

  2. Ich hab mich jetzt endlich mal angemeldet, weil mich der letzte Satz des sonst so treffenden Artikels so aufregt.

    No 1: Egal wie man es meint, das Wort „Untermensch“ verursacht Würgereiz und Augenkrebs und bitte bitte bitte such Dir irgendeine x-beliebige andere Beleidigung, die nichts mit der NS-Ideologie zu tun hat, aus!

    No 2: Sportlich haste zu 100% recht

    No 3: JPJ tu mal was, dass Kruse zum HSV kommt, die Homegames in der Hansestadt sollten eh besser sein als die in Golfsburg.

  3. @FabianMuc
    Hab das jetzt rausgekommen. Ehrlich gesagt wusste ich gar nicht, dass das was Wort damit in Verbindung gebracht wird. Sorry!

    @Luzern
    Du hast Ahnung! 😉

  4. danke! top!

    noch als meinung:

    1. Poldi: was solls. eigentlich is er ja ein sympathischer kerl. fusballerisch ist er inzwischen jenseits von gut und böse. ein bisschen schade ist es für junge talente, dass er den platz besetzt. hut ab vor lahm, der der rolle aus dem weg gegangen is!

    2. wen ich aufstellen würde usw.: keine ahnung. es gibt viele dinge, die ich da nie verstanden hab. gomez und klose hatten zB während ihrer karrieren immer mal phasen, in denen die dort eigentlich nichts verloren hatten. währenddessen hat zB ein Alex Meier es geschafft, Torschützenkönig bei ner mittelschlechten Mannschaft zu werden und trotzdem kein Thema zu sein…

    3. Der Unsinn um Max Kruse ist himmelschreiend. Typisches Springer-Machtspiel. Was hat der Mann getan?
    Ich finde gar nicht, dass seine letzten Spiele so schlecht waren. Wolfsburg war schlecht, aber Kruse ist ein Typ, den man gerne auf dem Platz hat.

    4. Schweinsteiger. Schwieriges Thema. Aber aus meiner Sicht kann man den nicht zu Hause lassen. Der muss honoris causa auf die Bank.

    5. Jogi „Fremdschammagnet“ Löw. Ja, nervig, der Typ. Macht einen auf Hautcreme-Modell und is eigentlich nur der Co von Klinsi. Aber Weltmeister is er geworden, man kann also eigentlich fast nix sagen. Wie bei Veh. Der ist Meistertrainer. Dass bei jeder Mannschaft, die er trainiert, 3 Jahre danach noch die Abwehr zerstört ist (Stuttgart, Frankfurt, Hamburg), interessiert auch keinen.

    ich bin gespannt, auf die wettanalysen hier. aus meiner sicht hat deutschland nicht besonders gute aussichten auf den titel. aber wer dann? spanien? frankreich?
    wird doch eigentlich auch mal wieder zeit für eine mega überraschung wie dänemark oder griechenland… was bekommt denn österreich für eine quote?

  5. Bravo Goran, bin fast 100 prozentig Deiner Meinung! Hätte allerdings auch Schweinsteiger als Kapitän und Leader des Weltmeisterteams im Kader belassen, sollte er wieder fit sein, wie behauptet wird…
    @ Fabian: Habe Max bereits telefonisch bearbeitet und werde ihn bald in Las Vegas treffen und ihn dort weiter versuchen vom HSV zu überzeugen! Nach seiner Aussage besteht offenbar durchaus die (finanzielle) Option zum HSV zu gehen, es ist für ihn aber sportlich noch nicht die erste Wahl, es gibt wohl auch Interessante Angebote aus England! Ich habe das Gefühl, er ist hin- und hergerissen….Zitat:“Ich mache jetzt erstmal Urlaub..“ Also es gibt noch Chancen für uns HSV Fans…;-)

  6. 1. Die Nominierung von Poldi halte ich auch für nicht gerechtfertigt. Ok er spielte in der Nationalelf immer recht gut, aber selbst 2014 hat er kaum noch gespielt, von daher ist das also auch kein Argument mehr. Dann hätte man auch David Odonkor nominieren können, denke der würde mehr bringen.

    2. Kruse hätte ich mitgenommen, er kann immer ein Tor machen und wir haben nichts besseres in Deutschland, ist leider so. Evtl. noch Kießling, aber da Gomez ähnlich spielt ist Kießling außen vor. Von Schmelzer halte ich tatsächlich nicht viel, er ist zurecht draußen meines Erachtens.

    3. Wenn es wirklich so schlimm ist, dann hätte ich auch Reus aussortiert, da es keinen Sinn macht. Auch Rudy wäre bei mir rausgefallen. Außerdem noch Podolski und Draxler. Draxler hat es einfach nicht verdient aufgrund der letzten Saison. Evtl. noch Kimmich, hat mich noch nicht so überzeugt im Vergleich mit den anderen „Youngsters“. Ich halte auch absolut nichts von Özil, aber man kann ihn mal mitnehmen.

    4. Daniel Didavi, Yunus Malli, Andre Hahn, Erik Durm, Julian Brandt, Karim Bellarabi

    5. Ich glaube dass Jogi Löw kein sehr guter Trainer ist und sich im Vereinsfußball niemals durchsetzen würde. Ok er gewann die österreichische Meisterschaft, wow! Oder mit dem magischen Dreieck bei Stuttgart den Pokal, überzeugt mich jetzt auch nicht so. Aber ansonsten kam nichts. In der Türkei war nichts und beim KSC gewann er in 18 Spielen ein einziges Mal, also er kann nichts aufbauen. Als Nationaltrainer hat man es meiner Meinung nach etwas einfacher. Aber der Erfolg gibt ihm recht.

    Allgemein muss ich sagen dass ich denke ab Viertelfinale ist Schluss für unser Team. Ich weiß nicht, ich bin einfach nicht überzeugt. Ich halte Frankreich für absolut favorisiert obwohl nicht mal Ribery und Benzema dabei sind, was da möglich wäre oha! Belgien und England sind auch gefährlich, Spanien ist hingegen schwierig abzuschätzen.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben