Malakinaikos dealt mit Eisen1 im Abschluss-Event der GCOP im King´s

gcopZum Abschluss der erfolgreichen GCOP Turnierserie trafen sich im King´s Casino gestern Abend noch einmal 73 Pokergäste, die sich für das €54 + €6 teure GCOP Mini Turbo Edition Turnier registrierten. Gespielt wurde mit 30.000 Startchips und einer Levelzeit von 15 Minuten. Jeder Spieler hatte zudem die Möglichkeit sich bis zu zweimal nachzukaufen. Diese Option führte zu 38 Re-Entries, was nur haarscharf nicht ausreichte, um die Garantiesumme von €6.000 in dem Turnier zu erreichen. Am Ende sorgte ein Deal für die vorzeitige Entscheidung, bei der Malakinaikos aus Griechenland als offizieller Sieger hervorging. Er tauschte seine angesammelten Chips bei der Turnierleitung gegen €1.400 ein. Über den zweiten Platz durfte der Deutsche Eisen1 jubeln, der nach der Einigung mit einem Preisgeld von €1.164 nach Hause gehen durfte.

€54 + €6 King´s GCOP Mini Turbo Edition

Entries: 73 (38 Re-Entries)

Preispool: €6.000

PlatzNameVornameNationPreis €Deal
1MalakinaikosGreece€ 1.512€ 1.400
2Eisen1Germany€ 1.052€ 1.164
3LupeanDinu-ConstantinRomania€ 695
4LeJanCzech Republic€ 544
5KlímaLukášCzech Republic€ 439
6MoldovanTudor-DanielRomania€ 342
7LenaGermany€ 271
8BrennerGottfriedGermany€ 211
9FuchsAndreasGermany€ 160
10BauerThomasGermany€ 123
 11WaltonTony TyroneGermany€ 123
12ŠtefanMarekCzech Republic€ 114
13MikeGermany€ 114

 

Quelle: King´s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben