Chris Moorman ist das neueste Mitglied im Pro-Team von 888Poker

ChrisMoorman_888Der britische Poker Pro Chris Moorman ist ab sofort offizielles Mitglied des 888Poker Teams. Schon bei der WSOP 2016 in Las Vegas wird der vielleicht kompletteste Online MTT Grinder mit einem 888 Patch auf Bracelet-Jagt gehen. Aber auch danach wird Moorman den Pokerraum sowohl bei live als auch bei online Turnieren repräsentieren.

In seiner bisherigen Karriere gewann der 31-jährige Brite bereits über $13 Millionen bei Online-Turnieren. Erst kürzlich ließ Moorman schlappe 777 Entries bei der 888 Sunday Challenge hinter sich, wo er $18.840 abräumte. Dasselbe Turnier konnte der erfolgreiche Poker Pro bereits im Dezember 2015 gewinnen, wo es für den Sieg $19.720 gab. Auch live hat Moorman schon einige Erfolge vorzuweisen. 2014 holte er bei der WPT L.A. Poker Classic seinen ersten WPT Titel, wofür er über eine Million Dollar Preisgeld kassierte. Insgesamt belaufen sich seine Live-Gewinne auf über $4 Millionen.

Moorman selbst ist überzeugt von dem 888 Konzept und findet es gut, dass der Pokerraum nichts unversucht lässt, um weiter zu wachsen. Das 888Poker die großen Turniere wie beispielsweise die WSOP 2016 und den Super High Roller Bowl sponsert, bestätigen dieses Vorhaben. Zudem investiert 888Poker viel dafür, internationale Top-Spieler zu verpflichten, die in ihren Heimatländern für das Spiel werben.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben