Goldene Roulette Kugel 2016 für Gut Purbach

Goldene-Roulette-Kugel-Foto-1Die Verleihung der Goldenen Roulette Kugel ist jedes Jahr ein Highlight im kulinarischen Eventkalender. Gemeinsam zeichneten Casinos Austria Generaldirektor Karl Stoss und Gault Millau Herausgeber Kari Hohenlohe am 16. Juni 2016 Max Stiegl mit dem begehrten Preis aus.

Ausschlaggebend für die Prämierung sind nicht nur die von Gault Millau verliehenen Hauben, sondern das besondere Lokalkolorit, das außergewöhnliche Ambiente und das Bekenntnis zu regionalen Produkten. Damit kann Max Stiegl aufwarten, er legt vor allem großen Wert auf saisonale Zutaten aus der Heimat Pannonien. Das beginnt beim Fisch aus dem Neusiedlersee und endet beim Majoran aus dem hauseigenen Kräutergarten, wie Generaldirektor Karl Stoss in seiner Laudatio hervorhob, und weiter: „Auch die Liebe zum Tier zelebriert Stiegl wie kaum ein anderer. Hirn, Leber und Zünglein haben für ihn den gleichen Wert wie ein Hüftsteak oder Beiried. Getreu dem Motto ´From Nose to Tail´ verarbeitet er das Tier als Ganzes zu einer wahren Delikatesse.“ Unter Stiegls Führung ist das Gut Purbach in den vergangenen Jahren zu einem gastronomischen Leitbetrieb des Burgenlandes aufgestiegen. Erst im März dieses Jahres kürte das Magazin Fallstaff sein Restaurant zum besten des Landes.

Der Einladung nach Purbach waren unter anderem Mörbisch-Legende Harald Serafin, Romy-Erfinder Rudi John, Sängerin Sandra Pires, Wein Burgendland Obmann Matthias Siess, Wein Burgenland Geschäftsführer Christian Zechmeister, ÖOC-Generalsekretär Peter Mennel und Kick-Box-Weltmeisterin Nicole Trimmel gefolgt.

Die Goldene Roulette Kugel wird seit 1982 auf Empfehlung von Gault Millau verliehen und würdigt das Engagement österreichischer Gastronomen. Zu den bisherigen Preisträgern zählen gastronomische Größen wie Do&Co-Boss Attila Dogudan, Gerlinde Faugeron, Sacher-Chefin Elisabeth Gürtler, Wolfang Puck, Steirereck-Chef Heinz Reitbauer, Stanglwirt Balthasar Hauser und Eckart Witzigmann. Auch die Restaurants und Bars der zwölf österreichischen Casinos hat Gault Millau wiederholt ausgezeichnet – mit insgesamt 4 Hauben im aktuellen Restaurantführer (Wien, Baden, Kleinwalsertal, Velden)

Ein Kommentar zu “Goldene Roulette Kugel 2016 für Gut Purbach

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben