GPL Summer Series – Rast punktet für die Bears – Heute ab 20 Uhr Chance Kornuth vs. Walter Treccarichi

GPL_M97Im gestrigen live Cube-Match der Global Poker League kam es zum Aufeinandertreffen zwischen Brian Rast und Kevin MacPhee. Eigentlich sollte Jason Mercier für die Rounders in den Würfel, der war jedoch bei der WSOP an Tag 2 des $10,000 Omaha Hi-Low Championship Turniers im Einsatz. Somit ersetzte ihn kurzerhand sein Teamkollege Kevin MacPhee. Der sah sich einem hochmotivierten Brian Rast gegenüber, der nach seinem Final Table Auftritt im WSOP $10k Limit Hold´em Event extra früh aufgestanden war. Das zahlte sich zumindest in den ersten beiden Partien aus, die Rast beide für sich entscheiden konnte. Im dritten Match verhinderte Kevin MacPhee die drohende Klatsche und konnte zumindest eine Heads-Up Partie gewinnen. Trotz der gestern erspielten 6 Punkte liegen die Berlin Bears weiter nur auf Rang fünf der Eurasia Conference, was zum jetzigen Zeitpunkt das Verpassen der GPL-Playoffs bedeuten würde.

Heute Abend ab 20.00 Uhr steigt bereits das nächste Match der GPL Las Vegas Summer Series. Dabei kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen Rome Emperor Walter Treccarichi und Chance Kornuth vom Team der L.A. Sunset.

Ergebnisse der gestrigen Begegnung zwischen Brian Rast und Kevin MacPhee:

GameNew York Rounders
Kevin MacPhee
Berlin Bears
Brian Rast
Hands Played
1stLost, 0 pointsWon, 3 points46
2ndLost, 0 pointsWon, 3 points1
3rdWon, 3 pointsLost, 0 points9

 

Live-Stream ab 20.00 Uhr Match 97 – Walter Treccarichi vs. Chance Kornuth
Watch live video from GPL on www.twitch.tv

GPL Eurasia Standings

#TeamPointsWins
1 Moscow Wolverines1049
2 Hong Kong Stars1037
3 London Royals10010
4 Paris Aviators929
5 Berlin Bears805
6 Rome Emperors724

GPL Americas Standings

#TeamPointsWins
1 Montreal Nationals12112
2 LA Sunset11010
3 Sao Paulo Mets1069
4 New York Rounders968
5 Las Vegas Moneymakers805
6 San Francisco Rush787

Quelle / Bild Quelle: GlobalPokerLeague.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben