Völlig verrückt! – Mit dem irren Call zum Bracelet

Hung Le gewinnt das WSOP Crazy Eights Event
Hung Le gewinnt das WSOP Crazy Eights Event

Manchmal schreibt die WSOP schon seltsame Geschichten.

Bei Event #54, dem von 888poker gesponserten Crazy Eights-Turnier mit einem Startgeld von $888 triumphierte der fünffache Familienvater Hung Le und sprach am Ende von einem Erfolg, der sein Leben verändert.

Hung Le ist ein waschechter Amateur, der sich sonst vor allem bei Turnieren mit sehr niedrigen Startgeldern tummelt und sich mit dem Gewinn von $888.888 samt Bracelet einen Traum erfüllte.

Allerdings brauchte Hung Le für diesen Triumph eine ganze Menge Glück und vielleicht war sein Spiel auch nicht immer optimal, aber so ist es eben – für einen Sieg in einem Pokerturnier braucht man auch die Unterstützung von Fortuna!

In der letzten Hand des Turniers jedenfalls machte Hung Le einen Call, den so sicher nicht viele machen würden. Mit einem lausigen Paar Zweien callte er in Sekundenschnelle auf einem Board, auf dem der Gegner durchaus eine deutlich stärkere Hand haben konnte.

Wie das Abenteuer ausging, könnt ihr euch hier genau ansehen:

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben