Tour de France 19. Etappe – Kurze Etappe mit Bergankunft

 

fabio aruDie kürzeste Etappe der diesjährigen Tour de France von Albertville nach Mont Blanc findet heute statt. Nur 146 km müssen die Fahrer bewältigen, aber aufgepasst, die haben es auch in sich. Bereits von Anfang an müssen die Fahrer 500 m hoch und danach folgen 1 Kategorie 1 Berg, 1 Kategorie 2 Berg, bevor es über Monte de Bisanne geht, der außer Kategorie ist. Die Etappe endet auf Mont Blanc, die 10 km lang ist und mit 8 % im Durchschnitt steigt. Gerade die kürzesten Etappen sind meistens auch die spannendsten, und heute erwarte ich keine Ausnahme.

 

Von Anfang an werden wir Ausreißergruppen sehen, sicherlich mit Maika, De Gendt und Zakarin, die punkten wollen im Kampf um das Bergtrikot. Sky hat bereits 2 Etappensiege und wird nicht das große Interesse haben, diese Gruppen zu kontrollieren. Außerdem werden andere Bergfahrer sich anschließen, die Ambitionen auf den Etappensieg haben. Ich erwarte heute besonders von Astana Angriffe, die evtl. als Vorbereitung für Aru dienen könnten. Astana ist nach Sky die zweitstärkste Mannschaft des Feldes, und Aru könnte auf dem Podium fahren, wenn er den Tag erwischt.

 

Das gelbe Trikot sitzt sicher auf dem Rücken von Christopher Froome und das wird auch bis nach Paris dort bleiben. Aber die Spannung ist hoch, wer ihm auf dem Podium folgen wird.

 

Hier das aktuelle Klassement vor der 19.Etappe:

 

1.FROOME Christopher1TEAM SKY77h 55′ 53“ 
2.MOLLEMA Bauke61TREK – SEGAFREDO77h 59′ 45“+ 03′ 52“
3.YATES Adam209ORICA-BIKEEXCHANGE78h 00′ 09“+ 04′ 16“
4.QUINTANA Nairo11MOVISTAR TEAM78h 00′ 30“+ 04′ 37“
5.BARDET Romain41AG2R LA MONDIALE78h 00′ 50“+ 04′ 57“
6.PORTE Richie91BMC RACING TEAM78h 00′ 53“+ 05′ 00“
7.ARU Fabio21ASTANA PRO TEAM78h 02′ 01“+ 06′ 08“
8.VALVERDE Alejandro12MOVISTAR TEAM78h 02′ 30“+ 06′ 37“
9.AMEINTJES Louis157LAMPRE – MERIDA78h 03′ 08“+ 07′ 15“
10.MARTIN Daniel184ETIXX-QUICK STEP78h 03′ 11“+ 07′ 18“
11.RODRIGUEZ OLIVER Joaquin141TEAM KATUSHA78h 04′ 04“+ 08′ 11“
12.KREUZIGER Roman36TINKOFF78h 04′ 16“+ 08′ 23“
13.REICHENBACH Sébastien126FDJ78h 08′ 33“+ 12′ 40“

 

 

Mein Tipp: Rodriguez über Martin, Yates über Mentjes und Nieve über Henao,

 

Die Quoten bei Betsafe findet ihr hier:

 

Betsafe:

 

Head to Head  
      
Richie Porte1.80Chris Froome1.90 

 

Head to Head  
      
Roman Kreuziger            1.57Sebastian Reichenbach2.25 

 

Head to Head  
      
Bauke Mollema2.60Nairo Quintana1.42 

 

Head to Head  
      
Daniel Martin          2.33Joaquim Rodriguez1.53 

 

Head to Head  
      
Adam Yates1.53Louis Meintjes2.33 

 

Head to Head  
      
Alejandro Valverde2.05Wouter Poels1.68 

 

Head to Head  
      
Romain Bardet2.00Fabio Aru1.72 

 

Head to Head  
      
Mikel Nieve1.57Sergio Luis Henao2.25 

 

Head to Head  
      
Pierre Rolland1.67Alexis Vuillermoz2.07 

 

Head to Head  
      
Rafal Majka2.55Ilnur Zakarin1.44 

 

Head to Head  
      
Wilco Kelderman2.33Warren Barguil1.53 

 

Head to Head  
      
Domenico Pozzovivo2.60Jarlinson Pantano1.42 

 

Head to Head  
      
Haimar Zubeldia2.10Serge Pauwels1.65 

 

Head to Head  
      
Tejay Van Garderen1.62Daniel Navarro2.15  

 

Winner  
      
Chris Froome5.00
Richie Porte5.00
Ilnur Zakarin7.00
Rafal Majka10.00
Jarlinson Pantano12.50
Fabio Aru12.50
Vincenzo Nibali20.00
Pierre Rolland20.00
Romain Bardet23.00
Nairo Quintana23.00
Diego Rosa35.00
Tejay Van Garderen35.00
Adam Yates35.00
Julian Alaphilippe35.00
Rui Costa40.00
Thomas de Gendt40.00
Domenico Pozzovivo45.00
Serge Pauwels45.00
Daniel Navarro45.00
Warren Barguil45.00
Alejandro Valverde60.00
Daniel Martin60.00
Bauke Mollema60.00
Wilco Kelderman60.00
Joaquim Rodriguez60.00
Alexis Vuillermoz60.00
Mikel Landa80.00
Louis Meintjes80.00
Frank Schleck100.00

 

Ein Kommentar zu “Tour de France 19. Etappe – Kurze Etappe mit Bergankunft

  1. Gestern waren meine Head to Head Wetten wieder alle richtig. Ich hoffe es geht heute so weiter. Die heutige 20. Etappe wird wahrscheinlich sehr turbulent werden. Es wird die letzte Chance sein einen Ausreissersieg einzufahren, aber auch die Top 10 Fahrer werden nochmal voll angreifen. Für meine heutigen Head to Head Duelle habe ich mich für 2 starke Abfahrer (Bardet & Valverde) und 2 potenzielle Siegfahrer (Clement & Barguil) entschieden. Ich denke Vuillermoz und Izagirre werden für ihre Captains arbeiten müssen.

    BR Start: 500.00
    BR aktuell: 106.00

    Tour de France 20. Etappe 2016 Head to Head:
    Clement vs. Vuillermoz – Tipp: Clement @1.70 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 17.00
    Bardet vs. Rodriguez – Tipp: Bardet @1.90 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 19.00
    Valverde vs. Martin – Tipp: Valverde @1.60 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 16.00
    Barguil vs. Izagirre – Tipp: Barguil @1.85 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 18.50

    Tour de France 2016 – Top 3:
    Fabio Aru @10.00 – Einsatz: 6.00 // Gewinn: 60.00

    Tennis-Kombi darf nicht fehlen, da könnte es ja schlechter nicht laufen…
    Mathieu vs. Haase + Konta vs. Cibulkova + Zverev vs. Monfils – Tipps: Sieg Mathieu @1.59 + Cibulkova @1.59 + Zverev @2.45 – Gesamtquote: 6.19 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 61.94

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben