David Tremmel dealt sich zum Sieg beim King’s Local Championship!

Die Gewinner des Kings Local Championship
Die Gewinner des Kings Local Championship

Am Samstagabend gab es neben dem ETPC Main Event noch das King’s Local Championship Side Event. Hier legten 142 Pokerfans das Buy-In von €90+€10 auf den Tisch und 46 machten noch vom Re-Entry Gebrauch. Damit wurde der garantierte Preispool von €20.000 (abzüglich Tournament Fee €19.000) unter den besten 23 Protagonisten ausgespielt. In den frühen Morgenstunden des Sonntags, einigten sich die letzten Sieben auf einen Deal und ernannten David Tremmel (GER) zum offiziellen Sieger für ein Preisgeld von €2.980.

 

Hier ist das offizielle Endergebnis:

TournamentKing’s Local Championship
Buy In 100 €
Entries142
Re-Entries46
Total188
Prize pool€ 20.000
NoFirs NameNameNationPrize € Deal
1DavidTremmelGermany€ 4.417€ 2.980
2Ngoc NTran Thi e /van VlietNetherlands€ 2.993€ 2.175
3Thomas ChristophKoczubaGermany€ 1.995€ 2.125
4Magic Man 558Germany€ 1.634€ 1.968
5Robert TrautmannGermany€ 1.311€ 1.800
6MichaelGruberGermany€ 1.017€ 1.742
7JaberTurkieGermany€ 752€ 1.325
8KamilKubikPoland€ 553
9RicoBeyerGermany€ 441
10Peter JörgBergerGermany€ 371
11DominiqueSchwartzGermany€ 371
12VolkerWeilerGermany€ 323
13RadoslawTurczyńskiPoland€ 323
14MendorBerishaGermany€ 295
15MihaiHanuRomania€ 295
16JimmyGermany€ 266
17MichalWegrzynPoland€ 266
18MarivecBenker-ImdahlGermany€ 239
19Jeffrey Antoniusvan VlietNetherlands€ 239
20Udaysinh MohanraoPatilIndia€ 239
21KenSchraderGermany€ 220
22DominikMartanCzech Republic€ 220
23MarionStorchGermany€ 220

 

Am Sonntag den 24. Juli 2016 geht es im King’s um 12:00 Uhr mit dem Finale des European Team Poker Championship Main Event weiter. Hier spielen 85 Finalisten um Preisgelder in Höhe von €71.250.

Für alle die nicht im Finale beschäftigt sind gibt es um 17:00 Uhr einen interessanten Side Event. Beim King’s Turbo Deepstack wird für ein Buy-In von €45+€5 ein Preispool von €5.000 garantiert. Die Spieler starten mit 30.000 in Chips und jeder Level dauert 15 Minuten. Es sind bis zu zwei Re-Entries erlaubt.

Wie gewohnt gibt es wieder heiße Cash Games im Angebot. Es geht schon los bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram,  oder auf Twitter.

Turnierplan

Quelle / Bild Quelle: King’s Casino

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben