Tight is right – Daniel Negreanus grandioser Fold mit AK

NegreanuUm bei einem großen Pokerturnier weit oder gar an den Finaltisch zu kommen, muss man aktiv spielen und seine Chancen suchen, aber auch im richtigen Moment den Rückwärtsgang einlegen.

Im vergangenen Jahr schaffte Daniel Negreanu beim Main Event der WSOP einen echten Deep Run und hätte um ein Haar den Finaltisch erreicht.

An Tag 7 war er mit dem späteren Sieger Joe McKeehen in eine schwierige Situation verwickelt. Nach Raise Guan, Reraise McKeehen und nochmaligem Reraise Negreanu ging McKeehen kurzerhand All-In und brachte Negreanu damit gehörig ins Schwitzen.

Der Kanadier hielt AK, doch natürlich war ihm klar, dass seine Hand womöglich nicht mehr die beste sein könnte.

Nach einigen Minuten traf er seine Entscheidung – ihr könnt sie hier im Video mit erleben!

 

 

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben