Phil Hellmuth und Brandon Cantu als Schauspieler in der US-Erfolgsserie „Billions“

Brandon_Cantu_Billions
Hellmuth und Cantu am Set der TV-Serie Billions (Bild Quelle: Twitter)

Wie es aussieht werden Phil Hellmuth und Brandon Cantu bald in der US-Erfolgsserie „Billions“ zu sehen sein. Beide posierten jetzt mit einigen der Darsteller am New Yorker Set, wo zurzeit die zweite Staffel der beliebten Fernsehserie gedreht wird. Die Poker-Pros schienen mächtig stolz zu sein über ihren Cast für eine Szene in der Serie und ließen es sich nicht nehmen, einige Fotos mit den Stars auf ihren Twitter-Accounts zu veröffentlichen.

Hellmuth_Billions
Hat das posen nicht verlernt, The Poker Brat mit Mailn Akerman (Bild Quelle: Twitter)

Die Serie „Billions“ spielt in der New Yorker Finanzwelt an der Wall Street und basiert laut wikipedia teilweise auf dem Vorgehen der realen Staatsanwälte Eliot Spitzer und Preet Bharara. Die Hauptrollen sind besetzt von Homeland-Star Damian Lewis und den aus vielen Filmen und Serien bekannten Paul Giamatti. Des Weiteren dabei sind u.a. Maggie Siff, bekannt durch die Serie Sons of Anarchie und Malin Akerman.

Hellmuth_Siff
Hellmuth und Maggie Siff (Bild Quelle: Twitter)

Die erste Staffel der Serie war bereits ein riesiger Erfolg. Schon nach der Ausstrahlung der ersten beiden Folgen entschied der Sender Showtime, eine weitere Staffel zu produzieren. In Deutschland läuft bereits seit dem 25. April die erste Staffel auf Sky Atlantic.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben