Gorans Sportwetten – Real Madrid vs FC Sevilla – UEFA Supercup 2016

real_madrid_logoHallo Zocker-Freunde!
Mit meinen letzten Wetten habe ich wieder ein ordentliches Plus eingefahren. Paris St. Germain setzte sich im Supercup gegen Olympique Lyon souverän mit 4:0 durch. Ebenfalls mit 4:0 siegte das Team aus Liverpool, indem sie den großen FC Barcelona regelrecht zerlegten. Da habe ich mich zwar ein wenig geärgert, da ich geahnt habe, dass Liverpool gegen Barca was reißen wird und anstatt auf direkten Sieg (5,30 Quote) nur Liverpool HC +2 gewettet habe. Des weiteren ging auch meine Favoriten-Kombi mit Isner und RB Salzburg ganz entspannt durch, was mir auch einen Gewinn von €145,- bescherte. Insgesamt hatte ich €350,- gesetzt und €523,- wieder rausgeholt, was einem Reingewinn von €173,– entspricht. Außerdem hatte ich den Mega-Transfer von Paul Pogba zu Manchester United vorhergesehen, was auch mit einer 1,55 Quote bezahlt wurde. Dementsprechend steht in der Sommerpause bis dato ein Gewinn von €878,- zu Buche. Da es gerade so gut läuft gibt es heute direkt die nächste Wette. Bol Sans!

 

UEFA-SUPERCUP 2016:

Real Madrid – FC Sevilla: (09.08.2016, 20.45 Uhr)
Am Dienstag kommt es in Trondheim zum Duell zwischen dem Champions League-Sieger Real Madrid und dem Euroleague-Sieger FC Sevilla. Obwohl die Königlichen ohne Bale, Ronaldo und Kroos antreten werden sind sie für mich der klare Favorit. Zinedine Zidane hat bereits den Kader bekannt gegeben und der kann sich auch ohne die genannten Superstars mehr als sehen lassen. Mit Morata, Modric, James Rodriguez, Isco oder Benzema ist der Kader von Real Madrid immer noch absolute Weltklasse. Und gerade wenn die Superstars wie CR7 und Bale nicht dabei sind, haben auch die anderen Spieler mal die Möglichkeit sich ins Rampenlicht zu spielen. Die Real-Stars werden auf jeden Fall richtig Gas geben und probieren die nächsten Trophäe nach Madrid zu holen.

 

Zudem denke ich, dass das Team aus Sevilla sich erstmal finden muss, nachdem sie diesen Sommer ihre stärksten Spieler inklusive Trainer abgegeben haben. Sevilla hat mit Gameiro (32 Mio Athletico Madrid), Krychowiak (34 Mio Paris) und Koke (Kapitän, Schalke 04) ihre drei Säulen, bestehend aus Abwehr, Mittelfeld und Angriff verkauft. Ob der Umbruch so einfach funktioniert und ob die Neuverpflichtungen sofort einschlagen, wage ich zu bezweifeln. Mit Real Madrid hat man jetzt dann auch direkt eine Mammutaufgabe vor der Brust und das wird mit großer Wahrscheinlichkeit mehr als eng werden.

 

Die Quote auf einen Real Madrid-Sieg liegt bei einer ordentlichen 1,90 Quote und ein Sieg von Sevilla wird mit einer 4,30 bezahlt. Auch wenn ich Real vorne sehe, gehe ich – das es das erste Pflichtspiel der Saison ist – lieber auf Nummer sicher und tippe auf Real Madrid holt den Supercup. Das wird immer noch mit einer 1,50 Quote bezahlt und ist absolut spielbar.

 

Mein Tipp: REAL MADRID GEWINNT DEN SUPERCUP / Quote: 1,50 bei betsafe.com
Einsatz: €128,- / Max, Auszahlung: €192,-

 

Gruß Goran

3 Kommentare zu “Gorans Sportwetten – Real Madrid vs FC Sevilla – UEFA Supercup 2016

  1. BR Start: 1000.00
    BR aktuell: 1017.76 (9 Wetten offen)

    Fussball:
    Real Madrid vs. FC Sevilla : 1@1.86 – Einsatz: 20.00 // Gewinn: 37.20

    Beachvolleyball Damen:
    Pavan/Bansley vs. Heidrich/Zumkehr : 2@2.70 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 27.00

    Fechten Degen Einzel Herren Sieger:
    Max Heinzer @10.00 – Einsatz: 5.00 // Gewinn: 50.00
    Fabian Kauter @12.00 – Einsatz: 5.00 // Gewinn: 60.00

    Tennis:
    Bautista-Agut vs. Muller : 2@2.48 – Einsatz: 20.00 // Gewinn: 49.60
    Monfils vs. Cilic : 1@1.73 – Einsatz: 10.00 // Gewinn: 17.30
    Errani vs. Kasatkina : 1@2.26 – Einsatz: 20.00 // Gewinn: 45.20
    Kvitova vs. Makarova : 1@1.38 + Siegemund vs. Flipkens : 1@1.55 + Stosur vs. Kerber : 2@1.26 + Williams vs. Svitolina : 1@1.12 – Gesamtquote: 3.02 – Einsatz: 20.00 // Gewinn: 60.37

  2. @Luzern88
    Moin, lass in deinen Wetten bitte das @ weg. Dadurch werden deine Beiträge immer gesperrt, bzw. müssen deine Kommentare immer erst genehmigt werden.

    Ansonsten weiterhin Bol Sans! …läuft ja langsam an. 😉

  3. Alles klar 😉 Jop, hoffe der nächste „Schub“ kommt morgen im Einzelzeitfahren :-) Die Quote für Cancellara ist schon mal ziemlich gesunken… Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass Dumoulin oder Martin mit Ihren Verletzungen gewinnen können und auch Froome sehe ich über diese Distanz nicht vor Cancellara

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben