Das King’s dreht durch! – In der Woche €100.000 garantiert beim €110 Bavaria Cup vom 14.- 18. August!

bcWas ist denn im King’s Casino Rozvadov los? Drehen die jetzt völlig durch? Turniere mit €100.000 garantiert sind wir in Europas größten Poker Casino von den Wochenenden gewohnt. Meist liegen die Buy-Ins hier zwischen €159 und €199. Was die Pokerfans aber vom 14.- 18. August erwartet ist der Wahnsinn. €100.000 garantiert beim Bavaria Cup und das für ein Buy-In von nur €100+€10. Nicht am Wochenende sondern von Sonntag bis Donnerstag wird dieses fantastische Event stattfinden. Damit kann man die Zeit zwischen dem PokerNews Cup und dem Start der GCOP perfekt verbinden. Los geht es bereits am Sonntag den 14. August um 16:00 Uhr, so dass die Teilnehmer des Tag 2 beim PokerNews Cup noch die Chance haben in das Turnier einzusteigen.

Gespielt wird mit einer Startdotation von 40.000 und das bei durchgehend 30 Minuten Levels. Es sind unlimited Re-Entries möglich. Das Finale findet dann am Donnerstag den 18. August 2016 ab 14:00 Uhr statt, direkt vor dem Start der GCOP.

Während des Bavaria Cup wird es im Buffet bayrische Köstlichkeiten geben, die direkt aus München geliefert werden.

Täglich wird es vor den Startagen Live-Satellites für ein Buy-In von €20+€5 geben.

Während der gesamten Woche gibt es selbstverständlich auch heiße Cash Games. Es beginnt schon bei Blinds €1/€3 THNL oder €2/€2 PLO und einem Minimum Buy-In von €100.

Bavaria Cup im King´s – Turnierplaner (14. – 18. August 2016)

2016-AUG-BAVARIA-CUP-BACK---[preview]

Wer sich näher über das große Angebot des King’s informieren möchte findet alles Wichtige auf der Homepage, bei Facebook, Instagram, oder auf Twitter.

Quelle / Bild Quelle: King´s Casino, kingspokernews.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben