Highstakes im Internet – Dämpfer für Viktor „Isildur1“ Blom

Viktor Blom Isildur1 sadNachdem der Monat August für den talentierten Online-Grinder Viktor „Isildur1“ Blom auf den hohen Limits so gut begonnen hatte, kassierte der Schwede in den letzten Tagen einen ersten größeren Dämpfer. Noch vor wenigen Tagen durchbrach der junge Highstakes-Spezialist in diesem Monat fast die $300.000-Marke. Während der vergangenen 48 Stunden verbuchte Blom jedoch Verluste von knapp $140.000. Dabei spielte der junge Schwede meist $200/$400 – $400/$800 Mixed Game oder $50/$100 PLO. Trotz der derben Einbußen aus seinen letzten Sessions, führt Blom das Ranking im August mit einem Plus von $160.000 weiter deutlich an. Insgesamt spielte er in diesem Monat schon unglaubliche 17.341 Hände.

 

Besser lief es hingegen in den letzten 48 Stunden bei Ravenswood13, RaulGonzalez, Dan „w00ki3z.“ Cates, Mikael „ChaoRen160“ Thuritz, Mike „gordo16“ Gorodinsky, die alle ein ordentliches Plus einfahren konnten.

Die fünf größten Gewinner der letzten 48 Stunden

Ravenswood132.995 Hände+$68.863
RaulGonzalez1.138 Hände+$67.404
Dan „w00ki3z.“ Cates1.549 Hände+$64.343
Mikael „ChaoRen160“ Thurkitz800 Hände+$61.410
Mike „gordo16“ Gorondinsky1.001 Hände+$41.080

 

Die fünf größten Verlierer der letzten 48 Stunden

Vikto „Isildur1“ blom3.495Hände-$139.224
bodamos619 Hände-$74.595
 brights882.766 Hände-$69.414
Katya_18823 Hände-$49.120
Lottenice1210 Hände-$45.721

 

Quelle: Highstakesdb.com

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben