Werner Lorenzoni holt sich den Sieg am Freitag im Casino Salzburg

Casino-SalzburgDas Casino Salzburg lud gestern Abend zu einem €50+€6 No Limit Hold´em Turnier für das sich 52 Spieler begeistern konnten. Gemeinsam sorgten sie für ein Preisgeld von insgesamt €2.340, das auf die besten sechs Teilnehmer ausgeschüttet wurde.

Am Ende besaß Werner Lorenzoni alle Chips des Turniers, was ihm eine Siegesprämie von €820 einbrachte. Runner-Up wurde sein österreichischer Landsmann Manfred Brandauer, der seinen Stuhl mit €540 verlassen durfte. Für Karl Heinz Wetzel aus Deutschland reichte es für Platz drei, wofür er €370 kassierte.

Casino Salzburg

€50 + €6 Texas NL Hold´em Turnier am Freitag (12. August)

Entries: 52

Preispool: €2.340

PlatzVornameNameNationPreisgeld €
1WernerLorenzoniA€820
2ManfredBrandauerA€540
3Karl HeinzWetzelD€370
4BujarAliuA€260
5AndreasElixhäuserA€190
6JohannLandauerA€160

 

Quelle: Casinos Austria, Casino Salzburg

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen, zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich Hochgepokert.com vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Einen Kommentar schreiben